Anzeige
Promiflash Logo
Nach Ohrfeigen-Eklat um Olli Pocher: Fat Comedy zeigt ReueTVNow/ Stefan Gregorowius, Instagram / fat.comedyZur Bildergalerie

Nach Ohrfeigen-Eklat um Olli Pocher: Fat Comedy zeigt Reue

11. Apr. 2022, 16:54 - Marike V.

Vor wenigen Wochen wurde es laut um den TikTok-Star Fat Comedy: Denn beim Boxkampf von Felix Sturm (43) verpasste er Oliver Pocher (44) eine Ohrfeige und veröffentlichte Aufnahmen davon im Netz. Anschließend betonte der Hobby-Rapper, dass er zu seinem Handeln stehe und nichts bereue. Das sieht mittlerweile aber ganz anders aus: Fat Comedy gab ein neues Statement ab und scheint nicht gerade stolz auf seine Tat zu sein!

In einem Video auf YouTube zeigte sich der Bochumer jetzt deutlich einsichtiger als zuvor. "Gewalt ist niemals eine Lösung, nehmt euch da kein Beispiel dran", betonte er und verriet, dass ihm seine Tat heute leidtue. Während der Attacke habe er sich zu sehr von seinen Emotionen leiten lassen und blendete dabei das ganze Geschehen drum herum aus.

Außerdem kam der Webstar darauf zu sprechen, wie er Oliver Pocher mit seiner heutigen Einsicht begegnen würde. "Ich würde ihm sagen, dass das von meiner Seite aus nicht richtig war. Aber ich würde ihm auch sagen, dass das, was er macht, ebenfalls nicht richtig ist", schilderte er. Denn Fat Comedy finde es nicht in Ordnung, dass Olli zu viele Witze auf Kosten von anderen mache.

Instagram / fat.comedy
Fat Comedy im Dezember 2021
Instagram / fat.comedy
Fat Comedy, TikTok-Star
Lenthe, Andre / ActionPress
Oliver Pocher im September 2020
Hättet ihr gedacht, dass Fat Comedy plötzlich Einsicht zeigt?2346 Stimmen
1622
Nein, ich hätte nicht erwartet, dass er so reflektiert ist.
724
Ja, schon. Ich wusste, dass er noch mal darüber nachdenken wird!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de