Anzeige
Promiflash Logo
Anita in Tränen aufgelöst: Sie vermasselte das GNTM-ShootingInstagram / anita.gntm22.officialZur Bildergalerie

Anita in Tränen aufgelöst: Sie vermasselte das GNTM-Shooting

21. Apr. 2022, 20:06 - Simo H.

Für Anita (21) lief das Trampolin-Shooting bei Germany's next Topmodel alles andere als gut! Die gelernte Hotelfachfrau konnte bei der Challenge weder den Star-Fotografen Yu Tsai noch die Chefjurorin Heidi Klum (48) mit ihrer Leistung überzeugen: Die Profis kritisierten das Nachwuchsmodel scharf – und das setzte der Kandidatin schwer zu: Anita brach am Abend nach dem Shooting sogar in Tränen aus!

Am Abend nach der Fotosession setzte sich Anita mit ihrer Bezugsperson Vivien Sterk (22) in der Modelvilla zusammen – und dabei flossen bei der Dunkelhaarigen so einige Tränen. "Das war das erste Shooting, bei dem ich sage: 'Boah, ich hab echt kein Spaß gehabt'", resümierte die 21-Jährige und gewährte einen Einblick in ihre Gefühlslage: "Das war für mich nur Druck – nur Entmutigung und Druck. Ich hatte pure Angst."

Vivien versuchte daraufhin Anita zu trösten und ihr Mut zu machen. "Ich weiß, dass Vivi hinter mir steht – und meine Freunde und Familie stehen auch hinter mir", betonte Anita daraufhin unter Tränen. Allerdings sei sie für ihren Traum vom Modeln immer belächelt worden und mache sich deshalb selbst großen Druck.

ProSieben / Sven Doornkaat
Heidi Klum und Yu Tsai bei "Germany's next Topmodel"
Instagram / anita.gntm22.official
Anita im März 2022
Instagram / vivien.gntm22.official
Vivien Sterk, GNTM-Kandidatin 2022
Könnt ihr verstehen, dass Anita so aufgelöst ist?146 Stimmen
116
Ja, der Druck wird eben einfach immer größer!
30
Nee, sie kann das Shooting mit ihrem Walk bestimmt wettmachen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de