Anzeige
Promiflash Logo
Blind verlobt: Das dachte "Liebe im Sinn"-Julian von KathiSAT.1 / Rudolf WernickeZur Bildergalerie

Blind verlobt: Das dachte "Liebe im Sinn"-Julian von Kathi

27. Apr. 2022, 20:18 - Hannah-Marie B.

Konnte Kathi ihren Julian auch mit ihrem Aussehen überzeugen? Die DJane und der Hesse haben sich bei Liebe im Sinn – Das Heiratsexperiment zunächst übers Riechen, Hören, Fühlen und Schmecken kennengelernt. Sehen durften sich die beiden erst nach einem Heiratsantrag. In der vergangenen Folge war es dann so weit: Julian ging vor Kathi auf die Knie und konnte sie endlich auch optisch wahrnehmen. Was waren seine ersten Gedanken beim Anblick der Entertainerin?

Gegenüber Promiflash verriet der 28-Jährige: "Der erste Eindruck von Kathi war gut. Sie hat sehr schön gelächelt und man hat ihr die Freude angesehen, mich auch endlich sehen zu können." Er habe sie sich direkt in der nächsten Kennenlernstufe, dem gemeinsamen Urlaub, vorstellen können. "Wir konnten uns auf eine schöne Zeit zusammen freuen", fasste Julian zusammen.

Auch Kathi war von dem Kasseler direkt angetan. "Julian war für mich nicht der sogenannte 'Fuckboy', wie er es ja auch selbst immer betitelte, im Gegenteil: Er war eher schüchtern. Er hat mir gleich gut gefallen", verriet die 30-Jährige. Sie sei froh darüber, wie es dann gekommen ist – die Entscheidung, seinen Antrag anzunehmen, habe sich richtig angefühlt: "Ich habe mich einfach gefreut auf die gemeinsame Zeit."

"Liebe im Sinn – Das Heiratsexperiment", ab 11. April 2022 immer montags um 20:15 Uhr in SAT.1.

SAT.1/Rudolf Wernicke
Julian, "Liebe im Sinn"-Kandidat 2022
SAT.1 / Rudolf Wernicke
Kathi und Julian, "Liebe im Sinn"-Paar 2022
SAT.1/Rudolf Wernicke
Kathi, "Liebe im Sinn"-Teilnehmerin 2022
Könnt ihr euch vorstellen, dass die beiden wirklich heiraten werden?449 Stimmen
132
Ja, davon gehe ich aus.
317
Nein, das halte ich für unwahrscheinlich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de