Anzeige
Promiflash Logo
So lernte "Hochzeit auf ersten Blick"-Robert Freundin kennenInstagram / robert_hadebZur Bildergalerie

So lernte "Hochzeit auf ersten Blick"-Robert Freundin kennen

12. Mai 2022, 17:36 - Hannah-Marie Blohme

Robert blickt auf die Anfänge seiner Liebesgeschichte zurück. Nachdem seine Hochzeit auf den ersten Blick-Ehe mit der Brandenburgerin Juliane in die Brüche gegangen war, lernte der Qualitätssicherungsleiter eine neue Frau kennen. Mittlerweile sind die beiden ein Paar und schmieden große Zukunftspläne – sogar von gemeinsamen Nachwuchs ist schon die Rede. Doch wie wurden Robert und seine Liebste überhaupt aufeinander aufmerksam?

Im Rahmen einer Instagram-Fragerunde verriet der Datingshow-Kandidat, dass seine Freundin eines Abends beim Durchzappen des Fernsehprogramms bei "Hochzeit auf den ersten Blick" hängen geblieben sei, als sie ihn sah. "Sie schrieb mich über Instagram liebevoll sowie witzig an und mit meiner sympathischen Art nahm alles seinen Lauf", erinnerte sich Robert zurück. Damit habe die Show auch trotz der gescheiterten Ehe etwas Positives für ihn gehabt.

Momentan baut Robert ein Haus, in das auch seine Freundin einziehen soll. "Der Bau eines Hauses stand für mich schon seit dem 18. Lebensjahr fest, ich habe dafür lange Geld beiseitegelegt", gab der Hallenser im Tag24-Interview preis. Doch erst jetzt – mit der richtigen Partnerin an seiner Seite – sei der richtige Zeitpunkt gewesen, um diesen Plan zu verwirklichen.

Sat.1
Juliane und Robert bei "Hochzeit auf den ersten Blick"
Instagram / robert_hadeb
Robert und seine Freundin im April 2022
Instagram / robert_hadeb
Robert und seine Freundin im März 2022
Glaubt ihr, dass Robert bald noch mehr Details über seine Freundin preisgibt?88 Stimmen
68
Ja, das kann ich mir gut vorstellen.
20
Nein, ich denke nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de