Anzeige
Promiflash Logo
Trauer um verlorenes Baby: Britney Spears tanzt Sorgen wegInstagram / britneyspearsZur Bildergalerie

Trauer um verlorenes Baby: Britney Spears tanzt Sorgen weg

18. Mai 2022, 20:24 - Alessa A.

Britney Spears (40) ist dabei, ihre Fehlgeburt zu verkraften. Die Sängerin verkündete vergangenen Monat, dass sie von ihrem Verlobten Sam Asghari (28) schwanger war. Vor wenigen Tagen dann der harte Schicksalsschlag – Britney hat ihr Baby verloren. Unter einem Sex and the City-Post gab sie ihren Fans zuletzt Einblicke in ihre momentane Stimmungslage. Jetzt offenbart sie, was ihr in dieser schmerzhaften Zeit zu helfen scheint.

Auf ihrer Instagram-Seite veröffentlichte Britney eines ihrer Tanzvideos, das sie bereits zwei Monaten zuvor aufnahm. Darunter schrieb sie ein paar bewegende Zeilen: "Ich mache momentan eine schwere Zeit in meinem Leben durch. Musik hilft mir so sehr dabei, Erkenntnisse und eine Perspektive zu gewinnen." Das Lied "Halo" von Beyoncé (40), auf das sie in ihrem Clip tanzt, habe darüber hinaus eine ganz besondere Bedeutung für sie.

Unter ihrem Video häufen sich die Kommentare ihrer Fans mit positiven und aufmunternden Worten. So unterstützen sie viel bei ihrer Tanztherapie und schreiben: "Höre nicht auf zu tanzen, mein Schatz" oder "Musik heilt, Musik rettet." Andere bewundern sie für ihre Kraft: "Du bist eine Kämpferin, weißt du das? Ich bin so stolz auf dich. Deine Stärke inspiriert mich jeden Tag!"

Instagram / samasghari
Britney Spears und Sam Asghari im Mai 2022
Instagram / britneyspears
Britney Spears, Musikerin
Instagram / samasghari
Britney Spears und Sam Asghari


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de