Anzeige
Promiflash Logo
Yeliz Koc blockiert: Jimi Blue Ochsenknecht meldet sich!Instagram / _yelizkoc_Zur Bildergalerie

Yeliz Koc blockiert: Jimi Blue Ochsenknecht meldet sich!

25. Mai 2022, 18:00 - Paul Henning S.

Er bricht sein Schweigen! Jimi Blue Ochsenknecht (30) musste sich zuletzt viele Vorwürfe seiner Ex-Partnerin Yeliz Koc (28) gefallen lassen: Er soll nicht nur den Kontakt zu ihr abgebrochen und sie blockiert haben, das einstige Bachelor-Girl schoss auch scharf gegen Jimis neue Flamme und warf ihm vor, die gemeinsame Tochter Snow Elanie aus seinem Leben zu verbannen. Bislang meldete sich der Schauspieler nicht zu den Anschuldigungen seiner Ex – doch nun scheint er es darauf nicht beruhen lassen zu wollen!

In seiner Instagram-Story postete Jimi jetzt nämlich einen ausführlichen Text, in dem er auf Yeliz' Vorwürfe einging. "Die Kontaktpause musste gemacht werden, um weiterem Streit aus dem Weg zu gehen, bis wir eine friedliche Lösung gefunden haben", begründete er seinen rigorosen Social-Media-Schritt. Dennoch sei er stets für seine Ex-Freundin erreichbar gewesen. An vorderster Stelle stehe für ihn das Wohl des gemeinsamen Kindes, betonte der 30-Jährige.

Auch an seine Fans richtete sich Jimi in der Nachricht: "Ich bitte um Verständnis, dass ich dies privat halten möchte und mich deswegen weiterhin nicht medial dazu äußern werde." Es sei ihm wichtig, dass ihm dieses Verhalten nicht als mangelnde Wertschätzung ausgelegt werde, schrieb er abschließend.

Timm, Michael / ActionPress
Jimi Blue Ochsenknecht, Schauspieler
Instagram / _yelizkoc_
Jimi Blue Ochsenknecht und Yeliz Koc mit ihrer Tochter Snow Elanie
Sky/Jennifer Endom
Jimi Blue Ochsenknecht bei "Diese Ochsenknechts"
Meint ihr, dass sich Jimi nun wirklich erst mal nicht mehr melden wird?3217 Stimmen
2456
Ja, davon gehe ich aus.
761
Nein, ich denke, er wird schon noch etwas dazu sagen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de