Anzeige
Promiflash Logo
Schock: "Love Island"-Star Adriano hatte einen AutounfallInstagram / a_sal247Zur Bildergalerie

Schock: "Love Island"-Star Adriano hatte einen Autounfall

28. Mai 2022, 7:30 - Sharone B.

Beunruhigende Nachrichten um den Ex-Love Island-Kandidaten Adriano! In der vergangenen Staffel der Flirtshow sorgte der verpeilte Lockenkopf für jede Menge Unterhaltung. Die große Liebe fand er aber nicht: Nachdem er seinen ersten Flirt Jessica hatte abblitzen lassen, sollte er kein Glück mehr mit den anderen Mädels haben. Seit dem Staffelfinale war es nun ruhig um den Casanova. Jetzt gibt es ein schockierendes Update: Adriano hatte einen Autounfall!

Das berichtet nun Bild: Adriano ist am frühen Freitagmorgen mit seinem PKW in der Nähe seiner Wohnung in Schwieberdingen verunglückt! Sein BMW war bei dem Unfall auf die Seite gekippt, sodass zahlreiche Feuerwehrleute Adriano aus dem Wagen schneiden mussten. Sanitäter brachten den 28-Jährigen dann in ein Krankenhaus – er soll aber nur leichte Verletzungen davongetragen haben. Tatsächlich zeigte er sich inzwischen auch schon wieder beim Feiern auf Social Media.

Trotzdem fragt man sich: Wie konnte das passieren? "Vermutlich war der BMW-Fahrer am Steuer eingeschlafen. Sein Auto kam nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Stein und wurde gegen ein geparktes Motorrad geschleudert", schildert die verantwortliche Hauptkommissarin dem Medium. "Beim Fahrer wurde weder Alkohol- noch Drogenkonsum festgestellt." Adrianos Lappen wurde dennoch einkassiert.

RTLZWEI / Thomas Reiner & Antje Rieken
Adriano, "Love Island"-Kandidat 2022
Instagram / a_sal247
Adriano, ehemaliger "Love Island"-Kandidat
RTLZWEI
Adriano bei "Love Island"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de