Anzeige
Promiflash Logo
Absage der Queen: Prinz Charles übernimmt wichtigen Termin!Getty ImagesZur Bildergalerie

Absage der Queen: Prinz Charles übernimmt wichtigen Termin!

11. Juni 2022, 6:30 - Alice H.

Die Sorge um Queen Elizabeths (96) Gesundheitszustand reißt weiterhin nicht ab! Anfang Juni wurde über mehrere Tage das 70. Thronjubiläum der britischen Monarchin mit vielen verschiedenen Veranstaltungen gefeiert. Doch die Königin konnte aufgrund ihrer Fitness nicht alle Termine – wie beispielsweise den Dankesgottesdienst – wahrnehmen. Mit Absagen wie diesen muss man bei der Queen nun wohl rechnen. Denn auch bei der Eröffnung der anstehenden Commonwealth Games wird sie nicht mit von der Partie sein!

Obwohl die Opening-Feier erst für Ende Juli geplant ist, sickerte an Daily Mail schon jetzt von hochrangigen Mitarbeitern des Sport-Events durch, dass man nicht mit dem Erscheinen der Queen rechne. Aufgrund der zunehmenden Gebrechlichkeit des weiblichen Oberhaupts der britischen Royals werde an ihrer Stelle ihr Sohn Prinz Charles (73) das nationale Sportereignis am 28. Juli offiziell einläuten.

Neben Charles werden auch weitere Mitglieder der Königsfamilie bei der Zeremonie erwartet: So sollen auch Prinz William (39) und Herzogin Kate (40) dabei sein. In den vergangenen Wochen kam es immer wieder vor, dass die Queen Termine verpasste – und ihr 73-jähriger Sohn das Ruder in die Hand nahm.

Getty Images
Prinz Charles bei der Platin Jubilee Party
Getty Images
Queen Elizabeth II. im Juni 2022
Getty Images
Die Cambridges im Juni 2022
Macht ihr euch Sorgen um die Queen wegen der vielen Absagen?444 Stimmen
239
Ja, so langsam mache ich mir echt Gedanken um sie!
205
Nee, ich glaube, das ist der ganz normale Lauf der Dinge.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de