Anzeige
Promiflash Logo
Haartransplantation: Michèle de Roos' Augenbrauen-Make-overInstagram / thats.miZur Bildergalerie

Haartransplantation: Michèle de Roos' Augenbrauen-Make-over

17. Juni 2022, 15:42 - Anna-Maria H.

Michèle de Roos lässt sich beim Beauty-Doc verschönern! Die ehemalige Bachelor-Kandidatin ist mittlerweile überwiegend als Influencerin im Netz aktiv – und versorgt ihre Fans dabei fleißig mit Beautytipps, heißen Bikini-Pics oder romantischen Pärchenfotos mit ihrem Schatz Niko Griesert (31). Doch offenbar war die Reality-TV-Bekanntheit selbst mit ihrem Erscheinungsbild bislang nicht ganz zufrieden. Michèle gönnte sich nun ein Augenbrauen-Make-over – und unterzog sich einer Haartransplantation!

In ihrer Instagram-Story nahm die gebürtige Münsteranerin ihre Community nun mit zum Beauty-Doc. Zunächst wurde ihr dabei eine Stelle am Hinterkopf kahl rasiert. "Wir haben jetzt gerade 250 Härchen aus meinem Hinterkopf genommen und die werden mir jetzt gleich eingesetzt", berichtete Michèle. Nach rund zwei Stunden – inklusive örtlicher Betäubung – durfte sie die Praxis auch schon wieder verlassen. "Ich muss sagen, mir geht es richtig gut. Ich hatte gar keine Schmerzen und bin während der ganzen Prozedur sogar eingeschlafen", erzählte die Brünette total glücklich.

Natürlich ließ es sich Michèle nicht nehmen, ihren Fans auch direkt das Ergebnis zu zeigen. "Es ist natürlich jetzt alles noch rot und ein bisschen verkrustet. Das ist aber auch gut, damit die Haare noch einwachsen können", klärte die gelernte Immobilienfachwirtin ihre Follower auf. Die nächsten Tage müsse sie nun aber sehr vorsichtig sein. Deshalb schlafe die Beauty nun auch erst einmal mit einem Nackenkissen.

Krick, Jens / ActionPress
Niko Griesert und Michèle de Roos, Reality-TV-Stars
Instagram / thats.mi
Michèle de Roos im Juni 2022
Willy C. Randerath / Action Press
Michèle de Roos, Ex-Bachelor-Girl
Wie findet ihr es, dass Michèle so offen über den Beauty-Eingriff spricht?288 Stimmen
201
Toll! Ich finde es super, dass sie dazu steht.
87
Na ja, ich finde solche Themen viel zu privat.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de