Anzeige
Promiflash Logo
Nach Giadas Tod: Siria Campanozzi hält an Schwester festInstagram / siriacampanozziZur Bildergalerie

Nach Giadas Tod: Siria Campanozzi hält an Schwester fest

26. Juni 2022, 14:30 - Alessa A.

Auch wenn Giada Campanozzi von ihr gegangen ist, bleibt ein Teil von ihr zurück. Giada unterlag am 20. Mai den Folgen ihres Hirntumors. Die kleine Schwester der ehemaligen Temptation Island-Teilnehmerin Siria Campanozzi (22) wurde nur 17 Jahre alt. Mit diesem Verlust hat Siria nun schwer zu kämpfen. Einen Monat nach dem Tod fällt es der Reality-TV-Darstellerin schwer, diesen Schicksalsschlag zu begreifen. Eines ist klar – einen Platz in ihrem Leben wird sie immer haben: Sirias Familie lässt alles an Ort und Stelle, als würde ihr Sonnenschein Giada jeden Moment zurückkommen.

Auf Instagram beantwortete Siria jetzt ihren Fans ein paar Fragen. Eine davon drehte sich um ihren Umgang mit dem kürzlichen Tod. "Was habt ihr mit Giadas Zimmer und ihren Sachen gemacht?", wollte ein Follower wissen. "Das Zimmer bleibt so wie sie es verlassen hat", gab die Beauty offen preis. Sie und ihre Familie würden es nutzen, um ihrer geliebten Schwester zu gedenken: "Es wird wie ein Museum für uns."

In Zukunft wird Siria wahrscheinlich häufiger Fragen im Netz beantworten. Die 22-Jährige verriet erst vor wenigen Tagen, dass sie ihre Social-Media-Reichweite künftig nutzen möchte, um anderen Menschen in ähnlichen Situationen zu helfen. "Ich werde wieder aktiver auf Instagram sein und euch zeigen, wie man sich in den Alltag wieder zurückkämpft und mit so einem Schicksal lebt", betonte sie.

Instagram / giadacampanozzi
Giada Campanozzi 2022
Instagram / siriacampanozzi
Siria Campanozzi, Reality-TV-Star
Instagram / siriacampanozzi
Siria und Giada Campanozzi


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de