Anzeige
Promiflash Logo
Yeliz Koc unter Schock: Snow wäre fast aus dem Bett gefallenInstagram / _yelizkoc_Zur Bildergalerie

Yeliz Koc unter Schock: Snow wäre fast aus dem Bett gefallen

27. Juni 2022, 18:12 - Kaja W.

Das hätte für Yeliz Koc (28) auch ganz schön nach hinten losgehen können. Im vergangenen Oktober wurde die ehemalige Sommerhaus der Stars-Teilnehmerin erstmals Mutter. Seitdem erfreut sie ihre Fans auf ihrem Social-Media-Account immer wieder mit süßen Schnappschüssen der kleinen Snow Elanie. Auch Einblicke in ihren Mama-Alltag postet die gebürtige Hannoveranerin gern. Jetzt verriet Yeliz, dass Snow beinahe aus dem Bett gefallen sei.

In ihrer Instagram-Story wandte sich die 28-Jährige nun an ihre Abonnenten und erzählte von dem schockierenden Zwischenfall vergangene Nacht. "Ich habe geschlafen und sie ist schlafend zum Fußende hin gekrabbelt und ich habe das nicht mitbekommen", berichtete die Influencerin. Eigentlich würde ihre Tochter auch immer in ihrem eigenen Babybett schlafen, doch seitdem es der kleinen Maus vor ein paar Wochen nicht so gut ging, nächtigt sie mit in Mamas Bett.

"Eine halbe Sekunde später wäre sie vom Bett gefallen und mein Bett ist echt hoch", versicherte die Bachelor-Beauty nachdrücklich. Sie habe nur noch Snowies Beine und ihren Po packen können, weil ihr Oberkörper schon über der Bettkante gehangen habe. "Ich sag's euch, ich bin so froh, dass nichts passiert ist und dass sie nicht von diesem Bett gefallen ist. [...] Das ist so schlimm für eine Mutter, wenn so etwas passiert", teilte die TV-Bekanntheit ihre Emotionen mit ihrer Community.

Instagram / _yelizkoc_
Yeliz Koc im Juni 2022
Instagram / _yelizkoc_
Yeliz Koc und ihre Tochter Snow Elanie
Instagram / _yelizkoc_
Yeliz Koc mit ihrer Tochter Snow Elanie
Versteht ihr, dass sich Yeliz in diesem Moment sehr erschrocken hat?752 Stimmen
694
Ja! Ich kann mir gut vorstellen, dass einer Mama da angst und bange wird.
58
Nein! Ich finde, sie hätte einfach ganz ruhig bleiben sollen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de