Anzeige
Promiflash Logo
Yeliz Koc hat Angst, dass Snow eine Vaterfigur fehlen wirdInstagram / _yelizkoc_Zur Bildergalerie

Yeliz Koc hat Angst, dass Snow eine Vaterfigur fehlen wird

28. Juni 2022, 19:18 - Alessa A.

Yeliz Koc (28) macht sich Sorgen. Die ehemalige Bachelor-Kandidatin kam 2020 mit Jimi Blue Ochsenknecht (30) zusammen. Die Beziehung hielt rund ein Jahr, doch noch während Yeliz' Schwangerschaft trennten sich ihre Wege. Seither ist das Ex-Paar nicht gut aufeinander zu sprechen. Auch ihr Töchterchen Snow muss darunter leiden, denn Jimi hat sie offenbar seit zwei Monaten nicht gesehen. Yeliz befürchtet nun, dass Snow künftig einen Vater im Leben vermissen wird.

In ihrem Podcast "Bad Boss Moms" offenbarte Yeliz ihrer Schwester Filiz (35), dass Jimis fehlendes Interesse an Snow sie sehr beschäftige. Die Hannoveranerin wisse aus eigener Erfahrung, wie verletzend es ist, ohne Vater aufzuwachsen. "Ich habe schon Angst davor, dass sie irgendwann zu mir kommt und sagt: 'Alle sagen, sie haben einen Papa, habe ich auch einen?'", gab sie offen preis. Die Reality-TV-Darstellerin wüsste nicht, wie sie in einer solchen Situation reagieren soll: "Was mache ich dann? Oder sage ich, dass alle Papa sind?"

Bereits vor einem Monat hat sich Yeliz über dieses Thema aufgeregt. Zum damaligen Zeitpunkt löschte der Schauspieler alle Bilder mit seiner Tochter aus dem Netz. "Da muss ich sagen, dass ich das auch sehr, sehr krass finde, dass er Snow einfach komplett aus seinem Leben gelöscht hat – als würde es sie nicht geben, als würde sie nicht existieren", verkündete sie ihren Fans verärgert.

Instagram / _yelizkoc_
Jimi Blue Ochsenknecht und Yeliz Koc mit ihrer Tochter Snow Elanie
Instagram / jimbonader
Jimi Blue Ochsenknecht und seine Tochter Snow im Dezember 2021
Instagram / _yelizkoc_
Yeliz Koc im Juni 2022
Könnt ihr Yeliz' Besorgnis nachvollziehen?1012 Stimmen
698
Auf jeden Fall! Die ist total berechtigt.
314
Sie übertreibt mal wieder. Vielleicht braucht Jimi gerade einfach eine Pause.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de