Anzeige
Promiflash Logo
Paparazzo folgte seiner Familie: Prinz William rastet aus!Getty ImagesZur Bildergalerie

Paparazzo folgte seiner Familie: Prinz William rastet aus!

29. Juni 2022, 13:18 - Marlene W.

So hat man Prinz William (40) wohl noch nie gesehen! Eigentlich ist der britische Thronfolger für seine ruhige und besonnene Art bekannt. Auf öffentlichen Terminen achtet er stets auf ein souveränes und respektvolles Auftreten. Seine Frau Herzogin Kate (40) tut es ihm an seiner Seite stets gleich. Ihre drei Kinder haben sie ebenfalls so erzogen. Nun ist jedoch ein Video von William aufgetaucht – und in dem platzt ihm buchstäblich der Kragen!

Im Netz verbreitet sich derzeit ein geleaktes Video vom Januar 2021, welches den Duke sehr aufgebracht zeigt. Doch was war passiert? William wollte mit seiner Gattin und ihren Sprösslingen Prinz George (8), Prinzessin Charlotte (7) und Prinz Louis (4) eine Radtour in Sandringham machen – da merkte der 40-Jährige, dass ein Paparazzo ihm und seiner Familie folgte. "Wie können sie es wagen, sich so unseren Kindern gegenüber zu verhalten?", stellte der Herzog den unbekannten Mann in den Aufnahmen wutentbrannt zur Rede.

Doch warum genau rastete William so aus? Eigentlich haben der dreifache Vater und die britischen Fotografen eine Abmachung: Ab und an gibt er offizielle Bilder seiner Kids raus. Somit lassen die Paparazzi die Cambridges im Privaten weitestgehend in Frieden. In diesem Fall brach einer von ihnen aber das Versprechen und verfolgten die royale Familie. Im Netz gibt die Mehrheit der Fans dem Prinzen recht – wenn es um den Schutz seiner Liebsten geht, versteht er keinen Spaß!

Getty Images
Herzogin Kate und Prinz William im Juni 2022
Instagram / dukeandduchessofcambridge
Prinz William mit seinen Kindern Prinzessin Charlotte, Prinz Louis und Prinz George
Getty Images
Prinz William beim Lighting Of The Principal Beacon im Juni 2022
Könnt ihr verstehen, dass William so heftig reagiert hat?1546 Stimmen
1501
Total, er musste diesbezüglich schon so viel durchstehen!
45
Nee, ich verstehe nicht, was sein Problem ist...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de