Anzeige
Promiflash Logo
UK-Moderatorin Deborah James wird mit Dokumentation geehrt!Instagram / bowelbabeZur Bildergalerie

UK-Moderatorin Deborah James wird mit Dokumentation geehrt!

30. Juni 2022, 20:06 - Mandy B.

Deborah James (✝40) wird eine ganz besondere Ehre zuteil. Am Mittwoch hat die Familie der BBC-Moderatorin bekannt gegeben, dass sie nach ihrem jahrelangen Kampf dem Krebs erlegen ist. Bis zum Schluss kämpfte die Journalistin nicht nur für sich selbst, sondern setzte sich auch für weitere Darmkrebspatienten ein. Für dieses Engagement hat Prinz William (40) sie im Mai sogar zur Dame ernannt. Zudem wird Deborah jetzt auch mit einer Dokumentation geehrt.

Mit dem Segen ihrer Familie hat die BBC die Doku "Dame Deborah James: The Last Dance" produziert. Der Film beleuchtet den fünfjährigen Kampf der zweifachen Mutter gegen den Darmkrebs im vierten Stadium. Geschildert werden die Ereignisse in dem 29-minütigen Stück aus der Perspektive der Freunde, die sie bei ihren Anstrengungen unterstützt haben. Gesendet wird die Dokumentation am Donnerstagabend auf BBC.

Aber viele Zuschauer haben bereits von der Möglichkeit Gebrauch gemacht, sich den Film auf Abruf im Netz anzusehen. "Eine unglaubliche Frau. Ich habe bei gleichermaßen geschluchzt und gelacht – sie hatte eine wirklich schöne Seele. Ruhe in Frieden, Deborah" teilte ein User seine Gefühle auf Twitter. Ein anderer Nutzer schrieb: "Eine absolut inspirierende Geschichte über das Leben und Sterben mit Krebs."

Instagram / bowelbabe
Deborah James und Prinz William im Mai 2022
Instagram / bowelbabe
Deborah James, Journalistin
Instagram / bowelbabe
Deborah James im Krankenhaus
Habt ihr auch vor, euch die Dokumentation anzugucken?101 Stimmen
76
Ja, ich denke schon.
25
Nein, ich glaube eher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de