Anzeige
Promiflash Logo
Deborah James' Tod: So tröstete Prinz William ihre KinderInstagram / bowelbabeZur Bildergalerie

Deborah James' Tod: So tröstete Prinz William ihre Kinder

21. Aug. 2022, 20:24 - Paul Henning S.

Es ist eine schwere Zeit für Deborah James' (✝40) Kinder! Die britische Moderatorin erlag Ende Juni ihrem Krebsleiden. Sie hinterließ neben ihrem Mann auch ihren Sohn Hugo und ihre Tochter Eloise. Einer, der sich in das Seelenleben der beiden einfühlen kann, ist Prinz William (40). Denn der Royal war etwa im Alter der zwei, als er 1997 seine Mutter Prinzessin Diana (✝36) verlor. Bei einem Besuch half der Royal den Kids jetzt, mit dem Verlust umzugehen.

Deborahs Witwer Sebastien berichtete jetzt der Zeitung The Times von dem royalen Besuch. "Er ist ja ganz offensichtlich durch einen ähnlichen Schmerz gegangen, als seine Mutter gestorben ist. Er konnte ihnen dadurch wirklich etwas mit auf den Weg geben, was sie ein Leben lang begleiten wird", beschrieb er die bewegende Szene.

William und seine Frau Herzogin Kate (40) hatten schon kurz nach Deborahs Tod öffentlich Anteil genommen. "Unsere Gedanken sind bei ihren Kindern, ihrer Familie und ihren Liebsten. Deborah war eine inspirierende und wahnsinnig mutige Frau, deren Vermächtnis weiterleben wird", schrieben die Cambridges damals auf Twitter.

i-Images via ZUMA Press / Zuma P
Deborah James' Ehemann Sebastien und ihre Kinder Hugo und Eloise
Instagram / bowelbabe
Deborah James und ihr Mann Sebastien Bowen
Getty Images
Herzogin Kate und Prinz William bei der "Top Gun: Maverick" - Premiere im Mai 2022
Überrascht es euch, dass sich William die Zeit nahm, mit den beiden zu sprechen?1122 Stimmen
181
Ja, schon etwas...
941
Nein, ich finde, das passt genau zu ihm!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de