Anzeige
Promiflash Logo
Kuss trotz Trauma: So ging es "Princess Charming"-JasminRTLZur Bildergalerie

Kuss trotz Trauma: So ging es "Princess Charming"-Jasmin

15. Juli 2022, 8:42 - Simo H.

Der Kuss zwischen Hanna Sökeland und Jasmin Amelia bei Princess Charming schlug hohe Wellen! Der Grund: Die Kandidatin hatte der Princess zuvor bereits erklärt, dass sie seit dem Kindergarten an einem Trauma leide und eine Phobie vor Küssen habe. Trotzdem knutschte die Projektleiterin die Teilnehmerin während einer Party ungefragt. Wie ging es Jasmin in dieser Situation? Promiflash hat bei der 28-Jährigen nachgefragt...

"Die Situation war ziemlich überraschend und ich habe damit nicht gerechnet, eben weil ich es erwähnt habe", rief sich Jasmin den Moment im Promiflash-Interview in Erinnerung. Aus diesem Grund ist ihr wohl auch schnell alles zu viel geworden. "Ich war extrem überfordert und wäre am liebsten aus der Situation entflohen", fasste die Verkaufsberaterin aus Osnabrück ihre Gefühle zusammen.

Dennoch wäre ein Gespräch zwischen Hanna und Jasmin direkt im Anschluss an den Vorfall nicht die richtige Lösung gewesen – im Gegenteil! "In dieser Situation hätte ich am liebsten erst am nächsten Tag mit ihr über die Situation gesprochen", erklärte die Kandidatin.

RTL
Hanna, die neue "Princess Charming"
RTL
Jasmin Amelia, "Princess Charming"-Teilnehmerin
RTL
TV-Junggesellin Hanna
Glaubt ihr, Hanna und Jasmin werden in Folge sechs noch mal über die Situation sprechen?370 Stimmen
311
Ja, davon gehe ich aus.
59
Nein, da wird es kein Gespräch mehr geben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de