Anzeige
Promiflash Logo
Nach Herzstillstand: Christian Eriksen wechselt zu TopklubGetty ImagesZur Bildergalerie

Nach Herzstillstand: Christian Eriksen wechselt zu Topklub

17. Juli 2022, 21:30 - Luisa K.

Er ist endgültig wieder ganz vorne mit dabei! 2021 hatte der Fußballer Christian Eriksen (30) während eines EM-Spiels einen Herzstillstand erlitten und musste reanimiert werden. Danach kämpfte er sich Schritt für Schritt zurück in den Profisport. In der vergangenen Saison spielte Christian sogar in der Premier League beim FC Brentford. Jetzt hat der Profifußballer noch einen draufgesetzt: Ab sofort wird Christian für Manchester United auflaufen.

Der Klub gab bekannt, dass der Däne einen Vertrag für drei Jahre unterschrieben hat. "Manchester United ist ein besonderer Verein, und ich kann es kaum erwarten, loszulegen. Ich hatte schon viele Male das Privileg, im Old Trafford zu spielen, aber es im roten Trikot von United zu tun, wird ein unglaubliches Gefühl sein", erklärte der Spieler in der Pressemitteilung des Klubs glücklich.

Bei Manchester United trifft der 30-Jährige unter anderem auf Topstars wie Cristiano Ronaldo (37), Harry Maguire (29) oder Jadon Sancho. Auch die Fans sind von diesem Transfer mehr als begeistert. Unter einem Instagram-Post freuen sie sich mit dem Spieler. "So was zu sehen, liebe ich einfach", schrieb beispielsweise ein Follower unter den Beitrag. Viele andere hießen Christian einfach nur herzlich willkommen.

Getty Images
Christian Eriksen, Juni 2022
Getty Images
Christian Eriksen, Profifußballer
Getty Images
Cristiano Ronaldo, Profifußballer
Denkt ihr, dass Christian Eriksen bei Manchester United voll durchstarten wird?130 Stimmen
108
Ja, das kann ich mir schon vorstellen!
22
Na ja, mal abwarten, ob er schon so weit ist.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de