Anzeige
Promiflash Logo
Wilde Theorie: Wurden die Kardashians durch OP so schlank?Instagram / kimkardashianZur Bildergalerie

Wilde Theorie: Wurden die Kardashians durch OP so schlank?

18. Juli 2022, 21:54 - Luisa K.

Ging dort alles mit rechten Dingen zu? Kim Kardashian (41) wurde eigentlich mit ihren Kurven berühmt. In letzter Zeit machte der Reality-TV-Star allerdings immer wieder Schlagzeilen, weil er viel Gewicht in kurzer Zeit verloren hat. Für die Met-Gala hungerte sich Kim fast zehn Kilo runter, um in ein Kleid von Marilyn Monroe (✝36) zu passen. Auch Kims Schwester Khloé Kardashian (38) fiel in letzter Zeit durch ihre erschlankte Figur auf. Aber haben die beiden bei ihrem Gewichtsverlust vielleicht nachgeholfen?

Ein Chirurgie-Blog spekulierte, dass sich die beiden Schwestern einer endoskopischen Manschette unterzogen hätten – einer neueren Art von minimalinvasivem Eingriff zur Gewichtsreduktion. "Ich habe das Gefühl, dass sie und Khloé den Magen-Sleeve gemacht haben, aber ich bin mir nicht sicher", spekulierte der Account auf Instagram. Dabei handelt es sich um eine Verkleinerung des Magens. "Die Nähte werden dann im Magen platziert, um ihn zu verkleinern und zu begrenzen, wie viel man essen kann, was zu einem deutlichen Gewichtsverlust führt", erklärte die Seite weiter.

Khloé hat in den letzten Monaten ebenfalls mit ihrem drastischen Gewichtsverlust für Aufsehen gesorgt. Die 37-Jährige hat in den sozialen Medien und auf dem roten Teppich ihre straffen Bauchmuskeln und ihre schlanke Figur zur Schau gestellt. Fans haben jüngst die Theorien geäußert, dass ihr Gewichtsverlust auf ihren Liebeskummer wegen Tristans Affäre zurückzuführen ist.

Instagram / kimkardashian
Unternehmerin Kim Kardashian
Instagram / kimkardashian
Kim Kardashian und Khloé Kardashian, Juli 2022
Instagram / khloekardashian
Khloé Kardashian, Reality-TV-Star
Denkt ihr, dass Kim und Khloé Kardashian wirklich nachgeholfen haben bei ihrer Gewichtsabnahme?2782 Stimmen
2394
Ja, das kann ich mir schon vorstellen!
388
Nein, ich denke eher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de