Anzeige
Promiflash Logo
Das sagt Alex Rodriguez zu Jennifer Lopez' Hochzeit mit BenGetty Images, On the JLOZur Bildergalerie

Das sagt Alex Rodriguez zu Jennifer Lopez' Hochzeit mit Ben

19. Juli 2022, 12:00 - Laura D.

Wie geht es eigentlich Alex Rodriguez (46)? Nach fünf Jahren Beziehung lösten der ehemalige Baseball-Star und Jennifer Lopez (52) im April 2021 ihre Verlobung auf. Mittlerweile ist die Sängerin nicht nur glücklich mit Ben Affleck (49) zusammen, am vergangenen Samstag heiratete J.Lo den Schauspieler sogar! Die "On The Floor"-Interpretin scheint mit ihrem frisch Angetrauten auf Wolke sieben zu schweben – aber was hält ihr Verflossener von der Hochzeit?

Wie Us Magazine berichtete, soll Alex froh sein über die Hochzeit seiner Ex: "Er freut sich für sie und ist glücklich, dass sie mit der Person zusammen ist, die für sie bestimmt ist", verriet eine Quelle gegenüber dem Magazin. "Er ist jetzt in einer neuen Beziehung und ist ebenfalls glücklich. Er reist überall hin und lebt sein bestes Leben. [...] Er respektiert sie und wünscht ihr wirklich nur das Beste", fügte der Insider hinzu.

So scheint zwischen Alex und J.Lo kein böses Blut zu fließen: "Wir hatten eine tolle Zeit – aber noch wichtiger ist, dass wir bei allem, was wir tun, immer die Kinder in den Mittelpunkt stellen", berichtete der 46-Jährige vor wenigen Tagen liebevoll im "The Martha Stewart (80) Podcast". "Sie ist der talentierteste Mensch, den ich je kennengelernt habe. [...] Und ich denke, sie ist die größte Live-Performerin der Welt, die heute noch lebt", schwärmte Alex von seiner Ex.

Getty Images
Jennifer Lopez und Alex Rodriguez, 2019
Getty Images
Ben Affleck und Jennifer Lopez im Februar 2022 in Los Angeles
Instagram / arod
Alex Rodriguez im Juli 2022
Wie findet ihr es, dass Alex über die Hochzeit seiner Ex redet?802 Stimmen
763
Er sprach sehr respektvoll und lieb von J.Lo, alles gut!
39
Na ja, ich verstehe nicht, warum gerade er sich dazu äußern muss...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de