Anzeige
Promiflash Logo
Nach Zoff im Netz: Dieter Wedels Söhne sollen nichts erbenActionPressZur Bildergalerie

Nach Zoff im Netz: Dieter Wedels Söhne sollen nichts erben

3. Aug. 2022, 15:30 - Kaja W.

Gehen Dieter Wedels (✝82) Söhne nach dem Ableben ihres Vaters leer aus? Vor wenigen Wochen machte die traurige Nachricht die Runde, dass der Regisseur im Alter von 82 Jahren verstorben sei. Zurück ließ der Filmemacher seine Witwe Uschi Wolters, die nur wenige Tage nach ihm das Zeitliche segnete, sowie zwei erwachsene Söhne aus früheren Beziehungen. Doch obwohl Dieter ein Millionenvermögen hatte, sollen Dominik und Benjamin davon nur wenig erben.

Wie Bild aus dem engsten Umfeld des gebürtigen Hamburgers berichtete, soll Uschi in den letzten Monaten ihres Lebens immer wieder große Summen Bargeld abgehoben und in ihren eigenen vier Wänden deponiert haben. Zudem soll sie die Angestellten dazu angewiesen haben, die Wohnung nach ihrem Tod schnellstmöglich leer zu räumen. Die Witwe selbst hatte allerdings keine Angehörigen mehr. Womöglich ein Vorteil für Benjamin und Dominik, die somit als alleinige Erben gelten könnten. Doch der Insider ergänzte: "Das Nachlassgericht sucht mögliche entfernte Verwandte von Uschi. Spannend bleibt, ob sich weitere angebliche Kinder von Dieter melden und ihren Erbanspruch anmelden."

Bei dem Erbe des Regisseurs soll es nämlich auch nicht nur um Geld gehen, sondern auch um Immobilien und wertvolle Kunst. Dieter soll beispielsweise drei Picasso-Gemälde besessen haben. Zudem habe das Ehepaar bis zuletzt in einem Mehrfamilienhaus im Osten Hamburgs gewohnt und auch eine Penthouse-Wohnung auf Mallorca besessen, die rund 2,7 Millionen Euro wert sei.

Getty Images
Dieter Wedel und Benjamin Voland im Juli 2007
Getty Images
Hannelore Elsner und ihr Sohn Dominik beim Hesse Award 2012
Getty Images
Dieter Wedel, 2012
Denkt ihr Dominik und Benjamin gehen bei Dieters Erbe wirklich leer aus?1039 Stimmen
254
Ja, das sieht mir ganz danach aus.
785
Nein, das kann ich mir partout nicht vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de