Anzeige
Promiflash Logo
Formel-1-Star Lewis Hamilton fährt privat nicht gerne AutoGetty ImagesZur Bildergalerie

Formel-1-Star Lewis Hamilton fährt privat nicht gerne Auto

14. Aug. 2022, 10:12 - Luisa K.

Sein Beruf ist das Autofahren – in seiner Freizeit verzichtet er da allerdings lieber drauf. Lewis Hamilton (37) ist in den schnellsten Autos der Welt unterwegs. Der Formel-1-Pilot konnte bereits sieben Weltmeistertitel gewinnen. Fast hätte er sogar seinen achten gewonnen – eine umstrittene Entscheidung der Rennleitung beim Saisonfinale machte die Träume des einstigen Partylöwen allerdings zunichte. Doch so sehr Lewis das Fahren auf der Rennstrecke liebt, so sehr meidet er es im normalen Straßenverkehr.

Im Interview mit Vanity Fair machte der Rennfahrer ein überraschendes Geständnis: "Ich versuche, nichts zu tun, was mein Leben nicht bereichert", offenbarte er und bezog sich damit auf das Autofahren in seiner Freizeit. Mit Blick auf den belebten Straßenverkehr in und um Nizza fuhr er fort: "Wir sind auf diesen Straßen unterwegs, da kann alles passieren. Auf der Rennstrecke verspüre ich allerdings keine Angst."

Aber nicht nur das Rennfahren liegt ihm: Lewis hätte beinahe sogar eine Karriere als Schauspieler gestartet. Als Lewis klein war, sei er ein Fan des ersten "Top Gun"-Films gewesen und habe Kampfpilot werden wollen. "Als ich hörte, dass der zweite Film herauskommt, dachte ich: 'Oh, mein Gott, ich muss Tom fragen'", verriet er über sein Anliegen an den Hauptdarsteller Tom Cruise (60), eine Rolle in dem neuen Streifen spielen zu dürfen. Als es schließlich so weit sein sollte, fehlte es Lewis jedoch an Zeit für den Dreh.

KCS Presse / MEGA
Lewis Hamilton, Formel-1-Fahrer
ZUMAPRESS.com / MEGA
Lewis Hamilton, Formel-1-Star
ZUMAPRESS.com / MEGA
Tom Cruise, Schauspieler
Überrascht es euch, dass Lewis Hamilton nicht gerne Auto fährt?174 Stimmen
135
Ja, damit hätte ich ehrlich nicht gerechnet.
39
Nein, das habe ich mir tatsächlich schon gedacht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de