Anzeige
Promiflash Logo
Doch keine Trennung? Megan Fox und MGK planen ihre HochzeitGetty ImagesZur Bildergalerie

Doch keine Trennung? Megan Fox und MGK planen ihre Hochzeit

18. Aug. 2022, 14:54 - Laura K.

Nach der Verlobung von Megan Fox (36) und Machine Gun Kelly (32) im Januar wurden jetzt Trennungsgerüchte laut. Denn das sonst so offenkundig verliebte Pärchen teilte plötzlich keine gemeinsamen Bilder mehr auf Social Media, was den Fans ungewöhnlich erschien. Mit Pärchenfotos hatten sich die Schauspielerin und der Sänger vorher nämlich nicht zurückgehalten. Doch wer eine Trennung von Megan und Machine Gun Kelly befürchtet hatte, kann nun aufatmen – die beiden sind einfach nur schwer mit ihren Hochzeitsvorbereitungen beschäftigt!

Ein Insider versicherte der US Weekly, dass zwischen den zwei Turteltauben alles gut sei und es keinen Ärger im Paradies gebe. "Fans lieben es zu spekulieren, aber sie sind noch zusammen. Sie sind wirklich wie zwei Erbsen in einer Schote", fügte die Quelle hinzu. Aktuell stecken die beiden mitten in ihrer Hochzeitsplanung: "Sie könnten schon Ende des Jahres verheiratet sein oder Anfang nächsten Jahres", berichtete der Insider.

Außerdem machte Machine Gun Kelly den Trennungsgerüchten am Wochenende ein Ende, indem er laut The Hollywood Gossip auf seinem Konzert Megan als "seine Ehefrau" bezeichnet hatte. Der "Transformers"-Star hatte vorher das letzte Mal im Juni in der "Life in Pink"-Dokumentation, die einen Einblick in das Leben des Rockstars gibt, über ihre Beziehung gesprochen.

Getty Images
Megan Fox und Machine Gun Kelly im September 2021
Instagram / meganfox
Megan Fox und Machine Gun Kelly, Mai 2022
Cobra Team / BACKGRID
Megan Fox und Machine Gun Kelly auf Kourtney und Travis' Hochzeit
Glaubt ihr, die beiden werden spätestens Ende des Jahres verheiratet sein?190 Stimmen
129
Auf jeden Fall!
61
Ich glaube nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de