Anzeige
Promiflash Logo
Nannys fliehen: Sind Angelina und Brad Pitts Kids verzogen?Getty ImagesZur Bildergalerie

Nannys fliehen: Sind Angelina und Brad Pitts Kids verzogen?

20. Aug. 2022, 18:42 - Laura D.

Genossen die Kinder von Angelina Jolie (47) und Brad Pitt (58) etwa keine gute Erziehung? Jahrelang galten die beiden Schauspieler als absolutes Hollywood-Traumpaar. Doch im September 2016 gaben sie ihre Trennung bekannt. Seitdem liefern sich Angelina und Brad einen großen Sorgerechtsstreit um die sechs gemeinsamen Kinder Knox (14) und Vivienne (14), Pax (18), Shiloh (16), Zahara (17) und Maddox (21). Jetzt kamen im Zuge des Gerichtsverfahrens neue Details des Familienlebens ans Licht: Die mangelnde Erziehung der Kids soll zahlreiche Nannys in die Flucht geschlagen haben!

Wie ein Insider gegenüber Mirror berichtete, galten im Hause von Angelina und Brad keine sonderlichen Regeln – was einige Kindermädchen dazu veranlasst haben soll, das Weite zu suchen: So "bestanden" die Kids von Brangelina unter anderem darauf, zum Frühstück Pizza, Chips und Schokolade zu essen. Das brachte eine Nanny angeblich dazu zu kündigen. Am Ende sollen die Kinder zwischen sechs und neun Nannys gehabt haben. Andere Stimmen behaupteten wiederum, dass nicht die mangelnde Disziplin Grund für den ständigen Kindermädchen-Wechsel war: Ihre Eltern wollten angeblich verhindern, dass ihr Nachwuchs eine Bindung zu den Nannys aufbaut.

Auch wurde innerhalb der Familie versucht, dass die Kinder eine gewisse Disziplin an den Tag legen: So zog laut MailOnline im vergangenen Jahr Angelinas Bruder James ein, um sich um die Kinder zu kümmern. Allerdings sollen sich Brad und sein einstiger Schwager uneinig über die Kindererziehung gewesen sein. Us Weekly behauptete später zudem, dass einige der Kids anfingen, ihren Onkel "Papa" zu nennen.

Getty Images
Brad Pitt und Angelina Jolie, Juni 2006
Getty Images
Brad Pitt mit seinen Kindern und Eltern, 2014
PGpg7/©2014 RAMEY PHOTO / Mega
Brad Pitt und Angelina Jolie mit ihren Kindern, 2014
Könnt ihr euch vorstellen, dass die Kids von Angelina und Brad wirklich so verzogen sind?1196 Stimmen
159
Nein, sie wirken sehr bodenständig!
1037
Ja, das hatte ich mir bei den Eltern schon gedacht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de