Anzeige
Promiflash Logo
Wieso? Jennifer Lopez' BFF Leah Remini fehlte auf HochzeitGetty ImagesZur Bildergalerie

Wieso? Jennifer Lopez' BFF Leah Remini fehlte auf Hochzeit

24. Aug. 2022, 6:42 - Kristina S.

Leah Remini (52) verpasste die Hochzeit ihrer besten Freundin! Die King of Queens-Darstellerin führt seit Jahren eine tiefe Freundschaft mit Jennifer Lopez (53). Marc Anthony (53), der Ex-Mann der Sängerin, hatte die beiden Frauen im Jahr 2004 einander bekannt gemacht. Seitdem verbringen nicht nur die beiden, sondern auch ihre Familien viel Zeit miteinander. In Interviews bezeichneten sie sich sogar als Schwestern. Doch Leah war an dem wohl schönsten Tag ihrer besten Freundin J.Lo nicht anwesend...

Am Samstag heiratete J.Lo ihren Ben Affleck (50) auf seinem Anwesen in Georgia. Auf dem weißen Teppich, der vor dem Haus ausgelegt war, begrüßte das Brautpaar nicht nur Freunde und Familie, sondern auch Prominente wie Matt Damon (51). Doch Jennifers Freundin Leah Remini fehlte. Das soll familiäre Gründe gehabt haben, berichtet TMZ. Die Schauspielerin habe alle Hände voll mit ihrer 18-jährigen Tochter Sofia zu tun, die bald aufs College geht.

Bevor Sofias neuer Lebensabschnitt beginnt, soll ihre Mutter noch etwas Zeit mit ihr verbringen wollen. Daher habe sie die Teilnahme an J.Los Hochzeit abgesagt. Auch Bens eigener Bruder Casey Affleck (47) ist nicht bei der Hochzeit erschienen. Dennoch gratulierte er dem Brautpaar auf Instagram: "Willkommen in der Familie. [...] Jen, du bist ein Juwel. Wir lieben dich so sehr".

ActionPress
Ben Affleck und Jennifer Lopez' Hochzeit, 2022
Getty Images
Leah Remini und Jennifer Lopez, Dezember 2018
Getty Images
Ben Affleck und Jennifer Lopez in Venedig
Könnt ihr verstehen, warum Leah nicht bei J.Los Hochzeit war?2987 Stimmen
876
Natürlich, Familie geht immer vor.
2111
Nee, nicht so wirklich. Ich finde, das ist kein Grund, die Hochzeit der besten Freundin zu verpassen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de