Anzeige
Promiflash Logo
Victoria's-Secret-Doku: Heidi Klum wollte nicht dabei sein!Instagram / heidiklumZur Bildergalerie

Victoria's-Secret-Doku: Heidi Klum wollte nicht dabei sein!

27. Aug. 2022, 15:12 - Jannike W.

Heidi Klum (49) hat nichts Schlechtes zu sagen! Das deutsche Topmodel war fast elf Jahre Teil des Unterwäschelabels Victoria's Secret. Als einer der berühmten Engel lief sie regelmäßig mit überdimensionalen Flügeln über den Laufsteg. Die neue Doku-Serie "Victoria's Secret: Angels and Demons" soll jetzt einen Blick hinter die Kulissen und auf die Geschichte der Marke werfen. Doch Heidi wird nicht mit von der Partie sein – und dafür hat sie einen sehr guten Grund!

"Sie haben mich gefragt, ob ich dabei sein will, aber ich sagte: 'Wenn ihr eine Negativstory wollt, seid ihr bei mir falsch'", erzählte Heidi im Podcast von Variety. Offenbar befürchtete die Germany's next Topmodel-Jurorin durch die Dokumentation einen Verriss der Lingerie-Firma. Etwas, dass sie wohl nicht unterstützen wollte. "Ich hatte dort eine unglaubliche Zeit", ergänzte die 49-Jährige. Sie habe sich die erste Folge zwar angeschaut, sei aber nicht darüber hinausgekommen. Denn von den Protagonisten sei ihr kaum jemand bekannt vorgekommen.

Victoria's Secret erlebte in den letzten Jahren immer wieder Kritik, weil sie mit den Models in ihren Dessous ein fragwürdiges Körperideal vermitteln. Deshalb wurde 2021 ein Imagewechsel versucht, der für Heidi bereits überfällig war. Was die Marke darstellte, sei längst nicht mehr zeitgemäß gewesen, meinte sie.

Getty Images
Heidi Klum bei der Victoria's Secret Fashion Show 2001
Getty Images
Victoria's-Secret-Models im November 2017
Getty Images
Heidi Klum im Mai 2022 in Las Vegas
Könnt ihr verstehen, dass Heidi bei der Doku nicht mitmachen wollte?395 Stimmen
288
Ja, sie möchte sich bestimmt die schönen Erinnerungen bewahren!
107
Nicht wirklich, sie hätte ja vielleicht ihre Sicht schildern können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de