Anzeige
Promiflash Logo
Bei Geburt: Nathalie Bleicher-Woths Vagina soll rasiert seinInstagram / nathalie_bwZur Bildergalerie

Bei Geburt: Nathalie Bleicher-Woths Vagina soll rasiert sein

28. Aug. 2022, 17:00 - Agnes W.

Nathalie Bleicher-Woth (25) legt offenbar großen Wert darauf, bei der Geburt ihres Kindes unbehaart zu sein! Die ehemalige Berlin - Tag & Nacht-Darstellerin erwartet ihr erstes Baby. Eigentlich müsste ihr ungeborener Sohn jeden Moment zur Welt kommen – noch ist es aber nicht so weit. Dementsprechend ist die Influencerin aktuell dabei, die letzten Vorkehrungen vor der Entbindung zu treffen. In dem Rahmen hat sie sich auch über ihre Intimbehaarung Gedanken gemacht: Nathalie würde die Geburt gerne frisch rasiert bewältigen!

In ihrer Instagram-Story erzählt Nathalie ihrer Community, dass sie ihr Kind gerne ohne Haare im Intimbereich auf die Welt bringen würde. "Eigentlich will ich auch sobald die Fruchtblase platzt [...], dass ich dann erst mal noch duschen gehe, mich fresh mache und natürlich auch noch mal schnell drüber rasiere", erklärte die werdende Mama ihren Fans und betonte, dass ihr das schon sehr wichtig sei.

Ob Nathalie ihren Plan dann aber tatsächlich in die Tat umsetzen wird, weiß sie selbst noch nicht so genau: "Aber ich glaube, wenn ich dann wirklich diese krassen Geburtsschmerzen habe, diese krassen Wehen, dass mir dann alles egal ist."

Instagram / nathalie_bw
Nathalie Bleicher-Woth, Influencerin
Instagram / nathalie_bw
Nathalie Bleicher-Woth im Juli 2022
Instagram / nathalie_bw
Nathalie Bleicher-Woth, Dezember 2021
Könnt ihr Nathalies Wunsch nachvollziehen?2445 Stimmen
707
Ja, immerhin muss man sich dabei wohlfühlen.
1738
Nee, in dem Moment sind sicher andere Dinge wichtiger.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de