Anzeige
Promiflash Logo
Nathalie Bleicher-Woths Baby lässt weiterhin auf sich wartenInstagram / nathalie_bwZur Bildergalerie

Nathalie Bleicher-Woths Baby lässt weiterhin auf sich warten

29. Aug. 2022, 6:54 - Kaja Wu.

Nathalie Bleicher-Woths (25) Baby findet es in Mamas Bauch offenbar gemütlich. Im vergangenen März hatte die Influencerin überglücklich verraten, dass sie zum ersten Mal Nachwuchs erwartet. Seitdem hält die Blondine die Fans auf ihren Social-Media-Accounts auch stets über die Entwicklung des kleinen Mannes auf dem Laufenden. Mittlerweile steht die Entbindung auch eigentlich kurz bevor. Doch nun verriet Nathalie, dass ihr Sohn es augenscheinlich alles andere als eilig hat, auf die Welt zu kommen.

In ihrer Instagram-Story wandte sich die ehemalige Berlin - Tag & Nacht-Darstellerin nun an ihre Community und begann, von ihren Schlafproblemen und der andauernden Warterei auf ihr Kind zu berichten. "Baby hält mich mit Tritten wach. [...] Und ich sitze hier so und denke mir: 'Er kommt einfach nicht!'", brachte Nathalie ihren Frust zum Ausdruck. Sie fuhr fort, dass sie inzwischen in der 40. Schwangerschaftswoche angekommen sei, jedoch immer noch das Gefühl habe, dass ihr Sohn nicht in den kommenden Tagen das Licht der Welt erblicken werde.

Das macht der werdenden Mama auch ordentlich zu schaffen, denn eigentlich hofft sie immer noch auf eine natürliche Geburt. "Eingeleitet werden will ich nicht! Ich hoffe auch wirklich, dass ich keinen Kaiserschnitt brauche", teilte die 25-Jährige ihre Bedenken mit. Durch die schlaflosen Stunden und das andauernde Warten auf ihren Sohn mache sie sich aktuell einfach sehr viele Gedanken, erklärte Nathalie.

Instagram / nathalie_bw
Nathalie Bleicher-Woth im April 2022
Instagram / nathalie_bw
Nathalie Bleicher-Woth im Mai 2022
Instagram / nathalie_bw
Nathalie Bleicher-Woth, Dezember 2021
Versteht ihr, dass Nathalie die ewige Warterei auf die Nerven geht?231 Stimmen
186
Ja, sie will ihren Sohn sicherlich endlich kennenlernen.
45
Nein, das ist bei einer Schwangerschaft doch ganz normal.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de