Anzeige
Promiflash Logo
Kim Gloss trainiert sechs Wochen nach Goldas Geburt wiederInstagram / kim_glossofficialZur Bildergalerie

Kim Gloss trainiert sechs Wochen nach Goldas Geburt wieder

1. Sep. 2022, 13:54 - Elena R.

Kim Gloss (30) kämpft sich zurück in ihre Sportroutine! Mitte Juli brachte die einstige DSDS-Kandidatin ihr zweites Kind zur Welt. Nach ihrer Tochter Amelia (9) durfte sie wieder ein Mädchen auf der Welt begrüßen. Die kleine Golda ist das erste gemeinsame Kind mit ihrem Gatten Alexander Beliaikin. Nach der Entbindung will die Sängerin nun wieder in Form kommen und startete bereits mit Rückbildungssport. Inzwischen trainiert Kim immer fleißiger!

In ihrer Instagram-Story gab die 30-Jährige Einblicke in ihr Work-out und zeigte sich bei verschiedenen Fitnessübungen. "Ich merke schon einen Unterschied zu letzter Woche, das motiviert mich", freute sie sich über ihren Fortschritt. Hin und wieder sei die Musikerin zwar am Nörgeln, aber letztendlich zieht sie durch – rund sechs Wochen nach der Geburt jedoch noch mit Einschränkungen. "Ich mache aktuell nur Beckenboden-, Ausdauer- und isolierte Po-Übungen", erklärte Kim.

Die gebürtige Hamburgerin hatte sich schon im Vorfeld vorgenommen, weiterhin auf sich zu achten. "Ich habe mir ja immer gesagt, dass ich mich auf jeden Fall, sobald es geht, wieder richtig schick mache, schminke, style und dass ich mich auf gar keinen Fall gehen lasse", betonte sie in ihrer Instagram-Story. Inzwischen sei sie wieder ganz "die alte Kim".

Instagram / kim_glossofficial
Kim Gloss mit ihrer Tochter, August 2022
Instagram / kim_glossofficial
Kim Gloss im September 2022
Actionpress/ United Archives GmbH
Kim Gloss und Alexander Beliaikin
Wie findet ihr es, dass Kim wieder Sport treibt?280 Stimmen
153
Ich würde mir an ihrer Stelle noch etwas Ruhe gönnen.
127
Wenn sie motiviert ist – top!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de