Anzeige
Promiflash Logo
Serena Williams hat das letzte Match ihrer Karriere verlorenGetty ImagesZur Bildergalerie

Serena Williams hat das letzte Match ihrer Karriere verloren

3. Sep. 2022, 8:42 - Luisa K.

Die größte Tennisspielerin aller Zeiten verlässt die Sportbühne. Anfang August gab Serena Williams (40) bekannt, dass die US Open ihr letztes Turnier sein werden. Nach 27 Jahren beendet der Tennisstar damit eine Karriere voller Erfolge und Rekorde. Die 40-Jährige wolle sich nun mehr auf ihre Familie konzentrieren. Jetzt war es so weit: Die erfolgreichste Tennisspielerin der Welt hat ihr letztes Match gespielt.

Das Spiel am Freitag war ein epischer Thriller: Serenas Gegnerin Ajla Tomljanović gewann den ersten Satz mit 7:5, aber der Tennisstar schlug im zweiten Satz mit einem 7:6-Comeback zurück. Doch die Euphorie war nicht von Dauer: Serena unterlag Ajla im dritten Satz mit 1:6. Damit hat die Tennislegende das letzte Spiel ihrer Karriere verloren.

Bei der anschließenden Pressekonferenz war Serena sehr emotional. Sie brach in Tränen aus, als sie sich bei ihren Eltern für deren Unterstützung so früh in ihrer Karriere bedankte. Die 23-fache Grand-Slam-Siegerin bedankte sich zudem bei ihren Fans: "Es war eine tolle Reise. Es war die unglaublichste Fahrt und Reise, die ich je in meinem Leben gemacht habe." Eine Rückkehr in den Tennissport schloss Serena abschließend auch nicht aus.

Getty Images
Serena Williams und Ajla Tomlijanovic, September 2022
Getty Images
Serena Williams, September 2022
Getty Images
Serena Williams, Januar 1998
Denkt ihr, dass Serena Williams in die Tenniswelt zurückkehren wird?199 Stimmen
76
Ja, das kann ich mir schon vorstellen!
123
Na ja, vermutlich eher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de