Anzeige
Promiflash Logo
Victoria Beckham besorgt: Entfernt sich Brooklyn von ihr?Getty ImagesZur Bildergalerie

Victoria Beckham besorgt: Entfernt sich Brooklyn von ihr?

3. Sep. 2022, 14:30 - Janine R.

Victoria Beckham (48) macht sich Sorgen! Ihr und David Beckhams (47) Sohn Brooklyn (23) heiratete im vergangenen Mai das Model Nicola Peltz Beckham (27). Doch schon kurze Zeit danach machten Gerüchte die Runde, dass die Milliardärstochter und das Ex-Spice Girl nicht gut aufeinander zu sprechen sein sollen. Auch wenn bisher alle Parteien die Spekulationen dementierten, werden sie nun erneut angefacht: Victoria sieht es wohl ungern, dass sich Brooklyn der Familie Peltz annähert.

Bei der einstigen Sängerin soll langsam so etwas wie Eifersucht aufkommen, wie eine Quelle gegenüber dem New!-Magazin berichtete: "Ich glaube, es ist sehr schwierig für Victoria, die aus einer sehr eng stehenden Familie kommt, zu sehen, wie ihr Sohn seinen Schwiegereltern näherkommt." Außerdem verzweifle sie wohl daran, dass ihre vermutlichen Unstimmigkeiten mit Nicola die Beziehung zu ihrem Sohn belaste. Denn davor pflegte die 48-Jährige ein sehr gutes Verhältnis zu Brooklyn, weshalb sie die momentane Situation angeblich traurig stimme.

Doch warum versteht sich Nicola anscheinend nicht mit ihrer Schwiegermutter? Vor wenigen Tagen verriet ein Insider gegenüber Daily Mail, dass Victoria der 27-Jährigen an ihrer Hochzeit die Show gestohlen haben soll, da sich an diesem Tag alles wohl nur um Brooklyns Mutter gedreht hat. Das habe dazu geführt, dass die Blondine in Tränen ausgebrochen sei, meinte die Quelle.

Instagram / nicolaannepeltzbeckham
Nicola und Brooklyn Peltz Beckham im Mai 2022
Instagram / victoriabeckham
Nicola Peltz und Victoria Beckham
Getty Images
Victoria Beckham, November 2018
Könnt ihr Victorias Sorge verstehen?282 Stimmen
109
Nein, ich kann das nicht nachvollziehen.
173
Ja, ich verstehe das total.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de