Anzeige
Promiflash Logo
"Bin jetzt offiziell Mailänderin": Mandy Capristo zieht umInstagram / mandycapristoZur Bildergalerie

"Bin jetzt offiziell Mailänderin": Mandy Capristo zieht um

20. Sep. 2022, 18:42 - Anna-Maria H.

Mandy Capristo (32) könnte wohl kaum glücklicher sein! Nach monatelangen Liebesgerüchten bestätigte die Sängerin im Februar vergangenen Jahres, dass sie schon seit Längerem wieder vergeben sei. Ihre Beziehung hält sie allerdings weitgehend aus der Öffentlichkeit raus. Das ehemalige Monrose-Bandmitglied verriet lediglich, dass sein Partner ein italienischer Geschäftsmann sei. Nun wurde einmal mehr klar, wie ernst es zwischen Mandy und ihrem Schatz ist: Sie zieht mit ihm nach Mailand!

Auf ihrem Instagram-Account verkündete die 32-Jährige nun die tollen Neuigkeiten. Sie teilte zwei Fotos von sich, die in der italienischen Metropole Mailand entstanden sind. Während Mandy auf einem Bild mit einem Stück Kuchen auf einem Balkon zu sehen ist, unterschreibt sie auf einem weiteren Schnappschuss offenbar einen Vertrag. "Erstes kleines Picknick im neuen Haus... Und was darf nicht fehlen? Mein Käsekuchen! Ich bin jetzt offiziell eine Mailänderin", schwärmte sie darunter.

Doch warum lässt die gebürtige Mannheimerin ihre Community eigentlich nur so selten an ihrem Liebesglück teilhaben? "Ich bin ein großer Fan davon, sein Privatleben so privat wie möglich zu halten", stellte die "The Way I Like It"-Interpretin im September 2021 im Interview mit Bunte klar und fügte hinzu, dass es sich für sie einfach richtig anfühle.

Instagram / mandycapristo
Mandy Capristo mit ihrem Freund in Portugal
Instagram / mandycapristo
Mandy Capristo im September 2022
Getty Images
Sängerin Mandy Capristo im Juli 2021 in Berlin
Würdet ihr gerne mehr über Mandys Umzug erfahren?648 Stimmen
317
Ja klar! Ich hoffe, dass sie die Fans noch ein wenig daran teilhaben lässt.
331
Na ja, ich kann schon verstehen, dass sie nicht so viel über ihr Privatleben preisgeben will.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de