Anzeige
Promiflash Logo
Von Freund betrogen: "Love Island"-Chiara hat es gespürtInstagram / chiiara_antonellaZur Bildergalerie

Von Freund betrogen: "Love Island"-Chiara hat es gespürt

26. Sep. 2022, 17:18 - Veronika M.

Sie hatte es schon geahnt! Chiara Antonella ist durch ihre Teilnahme an Love Island bekannt geworden und zeigt seitdem ihr Leben im Netz. Dabei sei es ihr wichtig, nicht nur die schönen Dinge, sondern auch die traurigen zu präsentieren. Deshalb machte sie nun publik, dass ihr Freund, den sie ihren Fans erst vor Kurzem vorgestellt hatte, sie betrogen hat. Gegenüber Promiflash verriet Chiara nun, wie sie von dem Seitensprung erfuhr!

Die Datingshow-Bekanntheit folgte ihrer Intuition: "Ich hatte einfach ein schlechtes Bauchgefühl und es ist so wichtig, darauf zu hören. Man liegt meistens immer richtig!", betonte Chiara ehrlich im Promiflash-Interview. Also griff sie nach dem Handy ihres mittlerweile Ex-Freundes, um seine archivierten Chats durchzuschauen. Ich habe direkt einen Chat mit einer anderen Frau gefunden. Ich habe den Chat dann abgefilmt, bevor er gekommen ist. Er kam aus dem Bad zurück, wir haben ihn direkt rausgeschmissen", schilderte sie weiter.

Chiara habe keine Ausreden von ihm hören wollen, weswegen sie auch nicht das Gespräch zu ihm gesucht habe: "Weil es wirklich mehr als eindeutig war." Sie sei total aufgelöst gewesen, wie man auch auf Social Media zu sehen bekam. Die Influencerin erklärte ihren Followern weinend, was passiert war.

Instagram / chiiara_antonella
Chiara Antonella, Ex-"Love Island"-Kandidatin
Instagram / chiiara_antonella
Chiara Antonella, Influencerin
Instagram / chiiara_antonella
Chiara Antonella im April 2022
Wie findet ihr es, dass Chiara in sein Handy geschaut hat?1102 Stimmen
887
Sie hat es ja nicht ohne Grund getan und hatte auch noch recht – also vollkommen legitim!
215
Ich finde das nicht gut. Sie hätte ihn erst mal zur Rede stellen können...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de