Anzeige
Promiflash Logo
Gast Diana zur Löwen enttäuschte "Die Höhle der Löwen"-FansRTL / Frank W. HempelZur Bildergalerie

Gast Diana zur Löwen enttäuschte "Die Höhle der Löwen"-Fans

27. Sep. 2022, 11:18 - Agnes W.

Diana zur Löwen konnte bei den Zuschauern wohl leider nicht punkten. Als Influencerin ist die Blondine eine echte Expertin in Sachen Social-Media-Marketing – on top hat sie aber auch noch Erfahrung darin, in Start-ups zu investieren. Dementsprechend schien niemand besser geeignet als die junge Business-Frau, um als Gast-Investorin bei Die Höhle der Löwen dabei zu sein. Bei den Fans kam Dianas Auftritt aber leider gar nicht gut an!

Vor allem dass Diana in kein Start-up investiert hatte, gefiel etlichen Zuschauern gar nicht. "Nimmt den Platz weg und investiert nicht mal in irgendwas. Diana braucht nicht mehr in die Sendung zu kommen", "Für was war jetzt Diana zur Löwen da?" oder: "Günstiger Abend für Diana. Kein Geld ausgegeben und lecker Kuchen gab es auch noch", meckerten die Twitter-User unter anderem.

Diana selbst erklärte in ihrer Instagram-Story, warum sie nicht investiert hatte. "Leider waren in der heutigen Folge keine Start-ups dabei, die mich überzeugen konnten und ein gutes Match ergeben hätten", hatte sie erläutert – die Beauty hoffe aber trotzdem, bald wieder dabei zu sein.

RTL / Frank W. Hempel
Judith Williams, Nils Glagau, Dagmar Wöhrl, Diana zur Löwen und Georg Kofler bei "Höhle der Löwen"
RTL / Frank W. Hempel
Diana zur Löwen bei "Die Höhle der Löwen"
Getty Images
Diana zur Löwen, Influencerin
Konnte Diana euch als Gast-Investorin überzeugen?2484 Stimmen
603
Ich verstehe die Kritik nicht – ich fand sie sehr souverän!
1881
Nein. Ihr Auftritt hat mich echt nicht begeistert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de