Anzeige
Promiflash Logo
Nach Prozess: Johnny Depp geht es dank neuer Freundin besserAction PressZur Bildergalerie

Nach Prozess: Johnny Depp geht es dank neuer Freundin besser

27. Sep. 2022, 14:42 - Sara W.

Für Johnny Depp (59) geht es wieder bergauf. Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass der Fluch der Karibik-Star wieder frisch verliebt ist. Während seines Prozesses gegen seine Ex-Frau Amber Heard (36) soll es zwischen dem Schauspieler und der Anwältin Joelle Rich gefunkt haben. Die Beziehung der beiden scheint sich offenbar positiv auf den zweifachen Vater auszuwirken. Wie ein Insider jetzt ausplauderte, sei Johnny seit dem Prozessende nun wieder glücklich.

Gegenüber People verriet der Informant, dass der 59-Jährige derzeit sehr viel besser gelaunt sei. "Es geht ihm in letzter Zeit tatsächlich viel besser. Er kümmert sich besser um sich selbst", erzählte die Quelle. Seitdem Johnny die zweifache Mutter date, mache er einen glücklicheren Eindruck als zuvor. Zudem beteuerte der Insider, dass Johnny sich seit dem Prozess verändert habe. "Er hat an seinen Problemen gearbeitet und Hilfe angenommen."

Doch auch wenn die Anwältin dem Hollywoodstar offenbar guttut, soll es zwischen ihnen nichts Ernstes sein. Im Interview mit TMZ behaupteten verschiedene Informanten, dass Johnny und Joelle nicht exklusiv seien. Zudem vertreten sie die Meinung, dass die Liebelei zwischen ihnen nicht von langer Dauer sein wird.

Getty Images
Joelle Rich im Mai 2022
Getty Images
Johnny Depp und Joelle Rich, 2022
Justin Ng / Avalon
Johnny Depp und Joelle Rich im Juli 2020
Hättet ihr gedacht, dass Joelle Johnny so guttut?473 Stimmen
368
Ja, auf jeden Fall!
105
Nein, das hat mich überrascht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de