Anzeige
Promiflash Logo
Toxische Beziehung? Mauro Icardi wettert gegen Ex Wanda NaraGetty ImagesZur Bildergalerie

Toxische Beziehung? Mauro Icardi wettert gegen Ex Wanda Nara

27. Sep. 2022, 10:48 - Jannike W.

Das hat gesessen! Fußballer Mauro Icardi (29) und seine Ex-Frau Wanda Nara (35) gaben ihre Trennung erst vor wenigen Tagen bekannt. Dabei führte das Paar eine sehr turbulente Beziehung. Bereits 2021 trennten sie sich angeblich aufgrund einer Affäre des Sportlers. Sie rauften sich damals wieder zusammen, doch nun soll endgültig Schluss sein. Allerdings scheint er noch eine offene Rechnung mit seiner Ex zu haben: Denn im Netz schoss Mauro jetzt scharf gegen Wanda!

Auf Instagram teilte Mauro nun private Chatnachrichten mit Wanda, in denen sie ihn nach der Trennung energisch gefragt haben soll, wo er sich aufhalte und ob er alleine sei. Seine Bildunterschrift darunter spricht Bände: "Wenn du Single bist oder du behauptest es zu sein, aber eigentlich bist du toxisch!" Eine klare Nachricht an die Schauspielerin, die er dann noch mit einer Botschaft in seiner Story unterstrich: "Willst du mein Leben auch jetzt noch kontrollieren?" Mit dieser Aussage scheint er deutlich machen zu wollen, dass seine Verflossene jetzt nach der Trennung kein Recht mehr habe, sein Leben zu beeinflussen.

Die Nachrichten hat Mauro mittlerweile wieder gelöscht, doch es ist nicht das erste Mal, dass die beiden sich im Netz fetzen. Bereits während ihrer Trennung 2021 beschuldigte Wanda den Kicker in ihrer Story mit seinem Seitensprung die Familie kaputtgemacht zu haben und warf zusätzlich noch mit heftigen Beleidigungen um sich. Auf Mauros aktuellen Konfrontationskurs reagierte sie bisher aber noch nicht.

Getty Images
Mauro Icardi, Sportler
Instagram / wanda_icardi
Wanda Nara in Paris im März 2021
Instagram / mauroicardi
Fußballer Mauro Icardi mit seiner Frau Wanda
Glaubt ihr, Mauro beschuldigt Wanda zu Unrecht?159 Stimmen
117
Nein, auf keinen Fall, dazu hat sie kein Recht.
42
Doch schon, sie wollte ihm doch bestimmt nichts Böses.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de