Anzeige
Promiflash Logo
"Wund und Prellungen": Katie Price hatte einen ReitunfallGetty ImagesZur Bildergalerie

"Wund und Prellungen": Katie Price hatte einen Reitunfall

27. Sep. 2022, 10:12 - Antonija R.

Katie Price (44) wird wohl vorerst eine Pause von ihrem geliebten Sport nehmen müssen! Das It-Girl sorgte erst in den vergangenen Monaten mit ihrer turbulenten Beziehung für eine Menge Verwirrung: Erst hieß es, dass sie und ihr Freund Carl Woods sich getrennt haben sollen. Doch dabei soll es sich nur um ein Missverständnis gehandelt haben. Um sich eine Auszeit von all den Schlagzeilen zu nehmen, verbringt die britische Reality-Bekanntheit viel Zeit beim Reiten. Doch jetzt ist Katie vom Pferd gestürzt.

In ihrer Instagram-Story teilte die 44-Jährige eine Aufnahme von ihrem Unfall. "Obwohl ich eine sehr erfahrene Reiterin bin, bin ich heute Abend zweimal vom Pferd gefallen", schreibt Katie zu dem Clip. Das Tier habe sich erschrocken und fing an zu bocken – daraufhin soll sich das Pferd geweigert haben zu springen und fing an zu buckeln, wie die Blondine erklärte. Katie trug eine passende Schutzausrüstung, dennoch habe sie Verletzungen davongetragen: "Ich hatte einen Körperschutz und einen Hut auf, aber ich fühle mich wund und habe Prellungen."

Das Reiten ist für die fünffache Mutter weitaus mehr als ein Hobby. Auf ihrem Instagram-Profil veröffentlichte sie im Mai einen Beitrag, mit dem sie ein ernstes Thema anspricht. Katie verriet ihren Fans, dass die Vierbeiner ihr hinsichtlich ihrer psychischen Probleme guttun: "Wöchentliche Therapien helfen mir ja, aber das Zusammensein mit meinen Pferden und das Gefühl, draußen in der Natur zu sein, geben mir Routine und die Ruhe, die ich brauche."

Getty Images
Katie Price auf dem roten Teppich in London, 2016
Instagram / katieprice
Katie Price beim Reiten
Instagram / katieprice
Katie Price, britischer Reality-Star


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de