Anzeige
Promiflash Logo
Elizabeth Chambers gab Presse Infos über Ex Armie HammerGetty ImagesZur Bildergalerie

Elizabeth Chambers gab Presse Infos über Ex Armie Hammer

29. Sep. 2022, 14:12 - Laura K.

Armie Hammer (36) und Elizabeth Chambers (40) befinden sich immer noch inmitten ihrer Scheidung. Das Paar trennte sich bereits, bevor die Skandale um den Schauspieler an die Öffentlichkeit gelangten. Neben der Trennung sahen sich die beiden somit noch anderen Herausforderungen gegenübergestellt. Doch hat die 40-Jährige selbst etwas damit zu tun? Elizabeth soll von dem E-Mail-Account einer Freundin aus Infos über Armie an die Presse herausgegeben haben.

Jene mittlerweile ehemalige Freundin legte CNN jetzt E-Mails und Screenshots vor. Diese sollen beweisen, dass Elizabeth sich als sie ausgab, um an die Presse zu schreiben. Die Frau erklärte, sie habe das Gefühl gehabt, die Dinge "seien zu weit gegangen". Sie habe nur versucht, ihre Freundin während ihrer schwierigen Scheidung zu unterstützen. Außerdem habe sie teilweise am Telefon mit den Reportern gesprochen. Elizabeth habe daneben gestanden und ihr vorgegeben, was sie sagen sollte.

Wie einem der Screenshots zu entnehmen ist, kontaktierte die Schauspielerin die Presse unter anderem am 15. Oktober 2020. In der E-Mail warf sie Armie vor, sie und die Kinder alleine in Grand Cayman sitzen gelassen zu haben, um sich mit der Schauspielerin Lily James (33) zu treffen. In Grand Cayman hatte das Pärchen vor der Trennung die ersten Monate der Corona-Pandemie verbracht.

Getty Images
Armie Hammer und Elizabeth Chambers bei den Film Independent Spirit Awards im Februar 2019
Getty Images
Elizabeth Chambers und Armie Hammer im Januar 2019
Getty Images
Armie Hammer und Elizabeth Chambers, 2019
Wie findet ihr es, dass Elizabeth sich als ihre Freundin ausgab, um der Presse Infos zuzuspielen?257 Stimmen
197
Das geht gar nicht!
60
Ich finde es irgendwie verständlich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de