Anzeige
Promiflash Logo
Ein Jahr her: Hat Nicolas Puschmann Lars-Trennung verdaut?P. Hoffmann / Tristar Media / gettyimagesZur Bildergalerie

Ein Jahr her: Hat Nicolas Puschmann Lars-Trennung verdaut?

2. Okt. 2022, 12:30 - Agnes W.

Hat Nicolas Puschmann (31) die Trennung von Lars Tönsfeuerborn (32) inzwischen komplett verarbeitet? Der Beau wurde 2019 als erster Prince Charming bekannt und fand in Kandidat Lars in der Datingshow sogar die große Liebe. Im September 2021 trennten sich ihre Wege aber – mehrere Monate zuvor hatte es bereits eine kleine Beziehungspause gegeben. Inzwischen ist das Liebes-Aus schon ein Jahr her. Wie geht Nicolas heute damit um?

Bei Gala TV erzählt er, dass er noch lange nach der Trennung damit konfrontiert wurde. Da die Beziehung im Fernsehen entstanden sei, hätten natürlich viele auch von dem Beziehungsaus mitbekommen. "Wenn man so eine intensive Zeit hat [...] und das dann zu Ende geht, dann braucht man etwas Zeit", meint Nicolas – es sei immer schwierig, so was zu verarbeiten.

Inzwischen scheint der Trennungsschmerz aber überwunden zu sein. Auf dem Oktoberfest habe Nicolas sogar schon mit jemandem rumgeknutscht. Eine neue Liebe dürfte nun dementsprechend wieder mal kommen: "Also bin ich jetzt bereit für was Neues", kündigt der Reality-TV-Star an.

Instagram / nicolaspuschmann
Nicolas Puschmann im September 2022
Instagram / larstoensfeuerborn
Lars Tönsfeuerborn und Nicolas Puschmann
TVNow/ PTO MEDIA Mirko Plengemeyer
Nicolas Puschmann als "Unter uns"-Frauenarzt Dr. Richard Schilling
Denkt ihr, Nicolas wird bald seinen Mr. Right finden?276 Stimmen
237
Ja, ich bin mir sicher!
39
Nee, das dauert wohl noch.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de