Anzeige
Promiflash Logo
Im Maxikleid: Kelly Osbourne zeigt Babybauch bei KostümpartyRodin Eckenroth/Getty Images, APEX / MEGAZur Bildergalerie

Im Maxikleid: Kelly Osbourne zeigt Babybauch bei Kostümparty

10. Okt. 2022, 16:24 - Kaja Wu.

Kelly Osbourne (37) kann ihre Schwangerschaft nicht mehr verstecken. Im vergangenen Mai hatte die Tochter von Ozzy Osbourne (73) ihre Fans mit der freudigen Nachricht überrascht, dass ihr Freund Sid Wilson (45) und sie zum ersten Mal Nachwuchs erwarten. Vor wenigen Wochen verriet die Sängerin dann, dass sie einen Jungen bekomme. Bei der Geburtstagsfeier ihrer Mutter Sharon (70) setzte Kelly ihren Babybauch nun in einem lila Kleid in Szene.

Am vergangenen Freitagabend besuchte die werdende Mutter Feierlichkeiten anlässlich des 70. Geburtstags ihrer Mutter in Los Angeles. Als Kelly die Sause schließlich verließ, wurde sie von einigen Paparazzi abgelichtet. Augenscheinlich stand Sharones Geburtstagsparty ganz unter dem Motto "The Great Gatsby", denn die 37-Jährige trug ein lilafarbenes Maxidress, zu dem sie eine Perlenkette und ein schwarzes Haarband im Stil der 1920er-Jahre kombinierte. Unter dem Kleid der Sharknado 2-Darstellerin war dann deutlich ihre wachsende Babykugel zu erkennen. Zudem versuchte sie sich mithilfe eines schwarzen Umschlags vor dem Blitzlichtgewitter zu schützen.

Offenbar bereitet Kelly der Gedanke daran, bald ein Kind auf die Welt zu bringen, einige Bauchschmerzen. Anfang Oktober erzählte die "One Word"-Interpretin in einem Interview mit People, dass sie große Angst vor ihrer Mama-Rolle habe und schon sehr aufgeregt sei. "Habe ich die richtigen Bettlaken bekommen? Was, wenn ich das falsche Kinderbett habe?", teilte sie ihre Gedanken mit.

APEX / MEGA
Kelly Osbourne, Sängerin
APEX / MEGA
Kelly Osbourne im Oktober 2022
Instagram / kellyosbourne
Kelly Osbourne im August 2022
Denkt ihr, Kelly wird ihren Babybauch bald auch mal wieder im Netz in Szene setzen?36 Stimmen
7
Ja, ich glaube, sie möchte ihre Vorfreude mit den Fans teilen.
29
Nein! Ich denke, sie will ihre Schwangerschaft lieber abseits von Social Media genießen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de