Anzeige
Promiflash Logo
Jenny Frankhauser war von ihrem After-Baby-Body irritiertInstagram / jenny_frankhauserZur Bildergalerie

Jenny Frankhauser war von ihrem After-Baby-Body irritiert

17. Okt. 2022, 11:30 - Promiflash Redaktion

Jennifer Frankhauser (30) würdigt die Leistung ihres Körpers! Die Influencerin bekam kürzlich ihr erstes Baby. Viel gab die ehemalige Dschungelkönigin noch nicht über ihren Sohn preis. Die TV-Bekanntheit versprach, einen Geburtsbericht zu drehen. Außerdem wird die Entbindung ein Thema in ihrer eigenen Serie. Doch über eine Sache sprach Jenny jetzt ganz offen: ihren Körper nach der Schwangerschaft. Sie gab ehrlich zu, dass sie ihre Figur nach der Entbindung irritierte.

Jenny habe eine traumhafte Geburt gehabt, verriet sie auf Instagram. Alles lief perfekt. Ihr Baby Damian kam im Klinikum Mannheim auf die Welt. Kurz nach dem Kaiserschnitt war die Mutter sogar wieder topfit. Zu Hause angekommen begutachtete sie schließlich ihren Körper. "Ich war ein bisschen verwirrt. Wenn man auf Instagram die Mama-Blogger sieht, die nach der Geburt ein Sixpack haben... Ich dachte, bei mir stimmt was nicht, ich dachte, da ist noch was drin", meinte die 30-Jährige.

Jenny teilte ein Foto, auf dem zu sehen ist, dass ihr Bauch nach der Entbindung noch deutlich gewölbt ist. Das Letzte, woran sie jetzt jedoch denke, ist Gewicht zu verlieren. Jenny habe sich noch nicht mal gewogen. "Der Körper hat so viel geleistet, das Letzte, was der verdient hat, ist jetzt abzunehmen", stellte sie klar.

Instagram / jenny_frankhauser
Baby Damian, Sohn von Jenny Frankhauser
Instagram / jenny_frankhauser
Jennifer Frankhauser, Steffen König und ihr Baby Damian Andreas
Instagram / jenny_frankhauser
Jennifer Frankhauser nach der Geburt
Überrascht es euch, dass Jenny dachte, dass ihr Bauch flacher sein würde nach der Geburt?1914 Stimmen
1047
Nee, ich kann verstehen, dass man durch Instagram ein komplett falsches Bild davon bekommt.
867
Ja, ich dachte, ihr wäre klar, dass das bei den meisten Frauen nicht so schnell geht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de