Anzeige
Promiflash Logo
Tom Kaulitz war nervös wegen Elternabend von Heidis SohnGetty ImagesZur Bildergalerie

Tom Kaulitz war nervös wegen Elternabend von Heidis Sohn

19. Okt. 2022, 14:00 - Kimberley S.

Bei Tom Kaulitz (33) lagen die Nerven blank! Seit 2018 ist der Tokio Hotel-Star nun schon mit Supermodel Heidi Klum (49) zusammen, die er ein Jahr später heiratete. Heidi brachte ihre vier Kinder mit in die Ehe, die Tom total akzeptieren. Er holte sie in der Vergangenheit schon von der Schule ab und brachte den beiden Ältesten das Autofahren bei. Der Gitarrist scheint in seiner Rolle als vierfacher Stiefvater richtig aufzugehen. Bei einer Sache hätte Tom allerdings totales Muffensausen gehabt.

"Es ist so, als ob ich aufs College gehe", beschrieb Tom die Situation in seinem Podcast „Kaulitz Hills – Senf aus Hollywood“, als er mit Heidi und ihrem Sohn Henry auf einen Elternabend zur Uni-Vorbereitung ging. Er habe sogar Bilder von den Präsentationen der Lehrer gemacht, um nichts Wichtiges zu verpassen oder zu vergessen – ganz im Gegensatz zu den Teenagern. „Dann guck ich rüber zu Henry und den anderen Kindern und die sind ganz relaxt. Die passen überhaupt nicht auf, sondern tippen im Handy rum."

Für Heidis Kinder hat der 33-Jährige sogar bereits einen ganz eigenen Namen. Kikis soll er die Kleinen liebevoll nennen. Das sei ein Wort für Kinder, das seine Großmutter immer benutzt hätte. "Dann hab ich eine Sprachnachricht gemacht und gesagt 'Hey mein Schatz, bin auf dem Weg nach Hause, hole noch schnell die Kikis ab'", witzelte er in einer anderen Folge seines Podcasts.

Instagram / heidiklum
Tom Kaulitz und Heidi Klum im Februar 2022
Instagram / heidiklum
Tom und Bill Kaulitz mit Heidi Klum und ihren Kids, Weihnachten 2021
Getty Images
Tom Kaulitz und Heidi Klum im September 2019
Hättet ihr damit gerechnet, dass Tom Heidi bei solchen Terminen begleitet?554 Stimmen
347
Klar, er ist schließlich der Stiefvater der Kinder.
207
Nein, das hätte ich nicht gedacht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de