Anzeige
Promiflash Logo
Megan Thee Stallion äußert sich zu den VerlobungsgerüchtenInstagram / theestallionZur Bildergalerie

Megan Thee Stallion äußert sich zu den Verlobungsgerüchten

20. Okt. 2022, 14:42 - Elena R.

Wird Megan Thee Stallion etwa wirklich bald heiraten? Mit ihrem Rap-Kollegen Pardison Fontaine (32) hat die Musikerin ihr Glück gefunden. Im Netz zeigen die Turteltauben auch offen ihre Liebe. Sogar auf dem roten Teppich posierten die Künstler schon gemeinsam. Ihre Fans warten nur darauf, dass sie endlich den nächsten Schritt wagen. Die Follower erspähten sogar schon einen verdächtigen Ring an Megans Finger – nun äußerte sie sich sogar zu den Gerüchten.

Am 18. Oktober feierten die 27-Jährige und ihr Partner ihr Zweijähriges und gönnten sich zu diesem Anlass eine schicke Date-Night. Auf einigen Bildern bemerkten Twitter-User jedoch ein Schmuckstück an der Hand der "Savage"-Interpretin, der ein Verlobungsring hätte sein können. Nach einigen Spekulationen klärte Megan aber darüber auf: "So schön die vergangene Nacht auch war – wir sind nicht verlobt", stellte sie klar.

Dennoch könnte es mit Pardi wohl kaum besser laufen. In einem weiteren Twitter-Beitrag schwärmte sie von ihrer Beziehung. "Mein Mann ist so besessen von mir. Ich freue mich so für mich", schrieb Megan. Schon zu ihrem ersten Jahrestag hatte die Grammy-Preisträgerin betont, wie viel Spaß sie mit ihrem Freund habe.

Getty Images
Pardison Fontaine und Rapperin Megan Thee Stallion, Rap-Stars
Instagram / theestallion
Megan Thee Stallion und Pardison Fontaine, Rapper
Instagram / theestallion
Megan Thee Stallion und ihr Freund Pardison Fontaine
Hättet ihr auch gedacht, dass sie verlobt sind?15 Stimmen
6
Ja, schon.
9
Nein. Mir war direkt klar, dass das nicht stimmt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de