Anzeige
Promiflash Logo
Nach Rippenprellung: Post Malone stürzt erneut auf der BühneGetty ImagesZur Bildergalerie

Nach Rippenprellung: Post Malone stürzt erneut auf der Bühne

21. Okt. 2022, 16:36 - Tamina F.

Post Malone (27) hatte sich gerade erst wieder erholt! Im Rahmen seiner "Twelve Carat Tour" tourt der US-amerikanische Rapper momentan durch Nordamerika und gibt seine Hits zum Besten. Bereits vor einigen Wochen kam es bei seinem Auftritt in St. Louis zu einem beunruhigenden Zwischenfall: Der Rapper übersah ein Loch auf der Bühne und stürzte hinein. Während einer Show in Atlanta fiel Post Malone nun erneut zu Boden!

Post Malone hat sich bei einer Show in Atlanta erneut auf der Bühne verletzt, nachdem er sich gerade erst von seinem letzten Sturz erholt hatte. Dabei schien es ganz so, als sei der Musiker in die gleiche Bühnenöffnung getappt, die ihm bei seinem Auftritt im September zum Verhängnis wurde. "Ich sag euch was. Es gibt hier kleine Löcher in der Mitte der Bühne, aus denen Feuer kommt. Das ist ziemlich krass. Ich habe mir nur ein bisschen den Knöchel verstaucht, da drüben auf der Bühne", erklärte er seinem Publikum danach in einem Video auf Twitter. Weiter entschuldigte sich der 27-Jährige für seine Tanzbewegungen, die er nach dem Sturz offenbar nicht ganz ausüben konnte.

Unbeschadet schien Post Malone seinen ersten Sturz nicht überstanden zu haben. Wenige Tage später verkündete der Musiker nämlich via Instagram, dass er seine Show in Boston kurzfristig absagen müsse. "Es fällt mir schwer zu atmen und ich spüre einen stechenden Schmerz, sobald ich atme oder mich bewege", erklärte er, nachdem er sogar in ein Krankenhaus eingeliefert wurde.

Getty Images
Post Malone, Sänger
Getty Images
Post Malone bei den American Music Awards in L.A. im Oktober 2018
Getty Images
Post Malone in Cannes, Frankreich
Glaubt ihr, dass es Post Malone auf seiner Tour noch weitere Male zu Boden reißen wird?19 Stimmen
16
Ja, sieht ganz danach aus.
3
Nee. Ich glaube, in Zukunft wird er vorsichtiger sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de