Anzeige
Promiflash Logo
Nach Jeffrey Dahmer-Serie: Keine Killer mehr für Evan PetersGetty ImagesZur Bildergalerie

Nach Jeffrey Dahmer-Serie: Keine Killer mehr für Evan Peters

30. Okt. 2022, 20:00 - Victoria B.

Evan Peters (35) möchte eine andere Richtung einschlagen! Der junge Schauspieler ist besonders durch seine skurrilen und düsteren Charaktere, die er verkörperte, bekannt. Neben seinen Rollen in der Kultserie American Horror Story begeisterte er vor Kurzem mit seiner Verkörperung des US-Amerikanischen Serienmörders Jeffrey Dahmer. Jetzt verriet der Regisseur Ryan Murphy (56), dass sich Evan nach seinem letzten Projekt bald eine "normale" Rolle wünscht!

In einem Interview mit The Hollywood Reporter sprach Ryan Murphy über seinen kürzesten Netflix-Erfolg "Dahmer – Monster: Die Geschichte von Jeffrey Dahmer" und kam dabei auch auf seinen Hauptdarsteller zu sprechen. Laut des Produzenten möchte Evan sein Können auch bald in anderen Rollen beweisen und sehnt sich nach "normalen" Charakteren. "Es ist eine große Herausforderung. Es ist so schwierig, dass ich irgendwie 'Ja' sagen muss, auch wenn ich Angst davor habe", verriet Evan dem Regisseur und nahm trotzdem eine erneute Horror-Rolle an.

Evan sprach erst vor einigen Tagen über seinen Eingewöhnungsprozess in die Rolle des Jeffrey Dahmer. Gegenüber Netflix gab er sogar zu: "Es war eines der schwersten Dinge, die ich in meinem Leben tun musste." Er erklärte, dass er Panik gehabt habe, in die dunkle Welt des Killers hineinzutauchen und mehr über seine Taten zu erfahren. Die Mühe hat sich jedoch gelohnt, denn die Serie wurde bereits nach zwölf Tagen fast fünf Millionen Stunden weltweit gestreamt.

Getty Images
Regisseur Ryan Murphy
Netflix
Evan Peters als Jeffrey Dahmer in "Dahmer", 2022
Getty Images
Evan Peters und Sarah Paulson im Oktober 2019
Was meint ihr, wird Evan bald in einer Komödie zu sehen sein?2063 Stimmen
540
Nach seinem letzten Projekt auf jeden Fall!
1523
Ich weiß nicht! Er spielt die düsteren Rollen wirklich gut!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de