Anzeige
Promiflash Logo
Nach Geburt: GZSZ-Star Olivia Marei darf wieder nach HauseGetty ImagesZur Bildergalerie

Nach Geburt: GZSZ-Star Olivia Marei darf wieder nach Hause

31. Okt. 2022, 18:18 - Kaja Wu.

Olivia Marei (32) schwelgt im Babyglück. Im vergangenen April hatte die GZSZ-Schauspielerin ihre Fans mit der freudigen Nachricht überrascht, dass ihr Mann Johannes und sie nach ihrem 2017 geborenen Sohn erneut Nachwuchs erwarten. Am Donnerstag war es dann endlich so weit und die rothaarige Beauty konnte ihren zweiten Jungen in den Armen halten. Jetzt durften Olivia und ihr Baby das Krankenhaus verlassen.

In ihrer Instagram-Story meldete sich die frischgebackene Zweifach-Mama bei ihren Fans zu Wort und gab ein kleines Update aus dem Krankenhaus. "Geht wieder nach Hause", schrieb die 32-Jährige zu einem Schnappschuss von sich, auf dem sie einen Daumen hochhält. Olivia fuhr fort, dass ihr Sohn und sie nur noch einen Kontrolltermin im Krankenhaus hätten, der am kommenden Mittwoch ansteht. "Hoffentlich ist dann immer noch alles im Lot. Danke fürs Daumendrücken!", schrieb die Darstellerin abschließend.

Am vergangenen Donnerstag hatte die Beauty die Geburt ihres zweiten Kindes mithilfe einer Reihe von Fotos verkündet. So teilte sie neben einer Aufnahme, auf der sie in einem Klinikbett liegt, beispielsweise auch ein erstes Bild mit ihrem Nachwuchs sowie einen Schnappschuss seiner Füßchen. "Ein ungefilterter, aber nicht allumfassender Einblick in unsere letzten Tage. [...] Herzlich willkommen, kleiner Rotschopf!", hatte Olivia zu ihrem Beitrag geschrieben.

Instagram / oliviamarei
Olivia Marei und ihr Mann Johannes im Oktober 2022
Instagram / oliviamarei
Olivia Marei, GZSZ-Schauspielerin
Instagram / oliviamarei
Olivia Marei im Oktober 2022 mit ihrem Baby
Hättet ihr gedacht, dass Olivia und ihr Kind schon wieder nach Hause dürfen?101 Stimmen
99
Ja, wenn es den beiden gut geht, spricht ja nichts dagegen.
2
Nein! Ich dachte, die beiden müssten noch etwas länger im Krankenhaus bleiben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de