Anzeige
Promiflash Logo
"Love Island"-Paar Léon und Leonie hatten schon Liebeskrise!Instagram / leonacathrinaZur Bildergalerie

"Love Island"-Paar Léon und Leonie hatten schon Liebeskrise!

3. Nov. 2022, 21:06 - Ramona P.

Léon und Leonie haben sich wieder zusammen gerappelt! Die Turteltauben hatten sich in der vergangenen Love Island-Staffel kennen und lieben gelernt – und schafften es sogar bis ins Finale. Am Ende hat es allerdings nur für den zweiten Platz gereicht. Obwohl sie den Sieg knapp verfehlt haben, sind Léon und Leonie immerhin die letzten Verliebten der Staffel. Im Promiflash-Interview verriet die 27-Jährige jetzt allerdings, dass es bei den beiden auch schon mal kriselte!

"Es war auf jeden Fall schon mal so, dass wir an dem Punkt waren, wo wir gesagt haben, so sind wir beide unglücklich und möchten nicht, dass das so weiter geht", erklärte Leonie gegenüber Promiflash. Sie hätten einige Streitpunkte, wie jedes Paar, würden allerdings daran arbeiten. "Das war dann so vor einigen Wochen, dass wir fast zwei Wochen keinen Kontakt hatten, [...] aber zu dem Schluss gekommen sind, dass wir das halt probieren möchten", führte die Brünette weiter aus.

Das Gewinnerpärchen Jenni (24) und Nico hatte sich erst vor einigen Wochen getrennt. Anfang September waren Krisengerüchte aufgekommen, welche die beiden auch in den sozialen Medien bestätigten. Jedoch hatten sie behauptet, nur in einer Findungsphase zu sein. Kurze Zeit später war dann aber doch das Liebes-Aus verkündet worden.

RTL II / Thomas Reiner
Léon Hettwer und Leonie Weiß, "Love Island"-Kandidaten 2022
Instagram / leonacathrina
Léon Hettwer und Leonie Weiß, TV-Stars
Instagram / leonacathrina
Léon Hettwer und Leonie Weiß im Juli 2022
Hättet ihr gedacht, dass es bei den beiden schon mal gekriselt hat?564 Stimmen
502
Ja, es ist halt nicht einfach, wenn eine Beziehung in der Öffentlichkeit steht.
62
Ne hätte ich nicht gedacht! Die wirken so glücklich..


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de