Anzeige
Promiflash Logo
Léon und Leonie letztes "Love Island"-Paar: Fans überrascht?RTLZWEI / Thomas ReinerZur Bildergalerie

Léon und Leonie letztes "Love Island"-Paar: Fans überrascht?

7. Okt. 2022, 19:54 - Hannah-Marie B.

Haben die Fans damit gerechnet? Im Finale der diesjährigen Love Island-Staffel standen drei Couples. Die Drittplatzierten Mark und Cindy beendeten ihre Kennenlernphase nur kurz nach den Dreharbeiten. Jennifer (24) und Nico wurden tatsächlich ein Paar. Doch nachdem sie bereits eine Krise angedeutet hatten, machten die beiden vor wenigen Tagen ihre Trennung öffentlich. Damit sind die Zweitplatzierten Léon und Leonie die letzten Verliebten der Staffel. Haben die Zuschauer das gedacht?

Wie aus einer Promiflash-Umfrage [Stand 6. Oktober, 08:00 Uhr] hervorgeht, ist die Mehrheit der Leser nicht überrascht, dass Léon und Leonie als einzige noch zusammen sind. Von insgesamt 1.109 Teilnehmern stimmten 675 (60,9 Prozent) für: "Leonie und Léon wirkten von Anfang an gefestigter als Jenni und Nico!" 434 (39,1 Prozent) gaben dagegen an, nicht damit gerechnet zu haben, dass die Liebe der Gronauerin und dem Lüneburger am längsten Bestand hat.

Bei Léon und Leonie wird es auch immer ernster. Das Paar plant, in Zukunft zusammenzuziehen. "Wir sind da dran, aber wir beide können jetzt noch nicht. Ab nächstes Jahr vielleicht. Dann hat er irgendwann Praktikumszeit und kann das zu mir legen", erzählte die kaufmännische Angestellte vor wenigen Wochen im Promiflash-Interview.

RTLZWEI / Thomas Reiner
Mark, Cindy, Nico, Jennifer, Léon und Leonie, "Love Island"-Finalisten 2022
RTLZWEI / Thomas Reiner
Nico und Jennifer, "Love Island"-Sieger
Instagram / leonacathrina
Léon Hettwer und Leonie Weiß, TV-Stars


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de