Anzeige
Promiflash Logo
Beziehungsfrage: Rechnete "Bauer sucht Frau"-Max mit Korb?RTL / Stefan GregorowiusZur Bildergalerie

Beziehungsfrage: Rechnete "Bauer sucht Frau"-Max mit Korb?

7. Nov. 2022, 17:30 - Elena R.

Hatte Max etwa Angst vor einem Nein von Anna? Bei Bauer sucht Frau sind er und die angehende Erzieherin das Traumpaar der Staffel. Schon von Anfang an sprühten die Funken zwischen den Turteltauben. In der vergangenen Folge wollte der Jungbauer sogar schon den Sack zumachen und fragte Anna, ob sie offiziell seine Freundin sein will. Tatsächlich willigte die 25-Jährige ein. Doch hatte Max Angst vor einem Korb, als er die große Beziehungsfrage stellte?

Im Promiflash-Interview räumte der 26-Jährige ein: "Ich war schon ein bisschen nervös. Ich habe ein, zwei Tage vorher drüber nachgedacht, ob ich das so will und ob ich sie frage, ob sie meine Freundin wird." Letztendlich sei er sich seiner Sache aber recht sicher gewesen – auch, was die Antwort seiner Angebeteten angeht. "Es hat sich in der Hofwoche rausgestellt, dass wir uns unheimlich gut verstehen. Dass sie Nein sagen wird, hätte ich jetzt nicht gedacht. Ich habe schon damit gerechnet, dass sie Ja sagt", erklärte Max.

Außerdem sei ohnehin bekannt gewesen, dass er im Rahmen der Kuppelshow etwas Ernstes sucht. "Wir haben schon am ersten oder zweiten Tag darüber gesprochen, dass ich wirklich meine erste Freundin gesucht habe und im besten Fall auch die letzte. Das war von Anfang an Thema", erzählte Max. Nachdem er und Anna dann zusammen waren, sei er schlicht froh gewesen, jetzt "eine supertolle Freundin" zu haben.

Alle Infos und Folgen von "Bauer sucht Frau" findet ihr bei RTL+.

RTL / Stefan Gregorowius
Max und Anna, "Bauer sucht Frau"-Paar
RTL
Max und Anna bei "Bauer sucht Frau" 2022
RTL
Anna und Max bei "Bauer sucht Frau" 2022
Denkt ihr, dass Max und Anna auch künftig glücklich miteinander sein werden?421 Stimmen
45
Da habe ich meine Zweifel...
376
Ja, sie passen perfekt zusammen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de