Anzeige
Promiflash Logo
Arm gebrochen: Louis Tomlinson muss Termine verschiebenGetty ImagesZur Bildergalerie

Arm gebrochen: Louis Tomlinson muss Termine verschieben

13. Nov. 2022, 14:06 - Luisa K.

Louis Tomlinson (30) musste seine Fans bitter enttäuschen. Der Sänger hatte seinen großen Durchbruch mit One Direction. Seit der Auflösung der Boygroup im Jahr 2016 tritt der Brite auch als Solokünstler auf. Mit seinem ehemaligen Bandkollegen Zayn Malik (29) liegt er allerdings seit Jahren im Clinch. Damit abgeschlossen hat Louis wohl auch noch nicht. Vor Kurzem hat der Songwriter sein neues Album rausgebracht. Seine Signierstunden muss er jetzt allerdings verschieben.

Via Instagram teilte Louis seinen Fans die traurige Nachricht mit. "Danke an alle, die sich das neue Album bisher angehört haben, es bedeutet mir die Welt. Leider habe ich es auf dem Rückweg geschafft, zu stürzen und mir den rechten Arm ziemlich schlimm zu brechen", verriet er. Daher müsse er einige Signierstunden leider verschieben. "Ich danke euch für eure Unterstützung und entschuldige mich bei allen, die nächste Woche kommen wollten", bat der Popmusiker seine Fans um Verzeihung.

Als Solokünstler ist Louis sehr glücklich. "Wenn ich nach einer Show die Bühne verlasse und das Gefühl habe, dass 90 Prozent der Leute dort einen guten Abend hatten, dann habe ich einen verdammt guten Job gemacht", zeigte er sich überzeugt.

Getty Images
One Direction, November 2010
Getty Images
Louis Tomlinson, Februar 2022
Getty Images
Louis Tomlinson, Sänger
Denkt ihr, dass Louis bald wieder fit ist?56 Stimmen
35
Ja, das kann ich mir schon vorstellen!
21
Na ja, das wird sicher noch etwas dauern.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de