Anzeige
Promiflash Logo
Eigenwillig: So ähnlich ist seine Tochter Jörn SchlönvoigtInstagram / joern_schloenvoigtZur Bildergalerie

Eigenwillig: So ähnlich ist seine Tochter Jörn Schlönvoigt

13. Nov. 2022, 8:42 - Katja Wi.

Kommt Delia ganz nach dem Papa? Das Wunschkind von Jörn Schlönvoigt (36) und Hanna Weig (26) ist erst vier Jahre alt. Ihre Eltern, die erst im Oktober ihre Trennung öffentlich bekannt gaben, geben in den sozialen Medien gern private Einblicke in das Leben mit ihrer Tochter. Die scheint den Schauspieler und die Influencerin auf Trab zu halten. Jetzt gab Jörn im Interview mit Promiflash preis, wie ähnlich Delia und er sich seien!

Auf dem "Moët & Chandon Effervescence"-Event in Berlin plauderte er gegenüber Promiflash über Delia aus: "Sie ist sehr zielstrebig, sie verhandelt sehr gerne. Das hat sie leider von mir." Wenn beispielsweise um 19:30 Uhr Schlafenszeit sei, sage sein Nachwuchs zu dem GZSZ-Star häufig Dinge wie: "Papa, Mensch! Es ist doch Mittwoch, ist doch bald Wochenende", um länger aufbleiben zu dürfen. Aus dem Grund ist Jörn sich sicher: "Sie ist sehr eloquent dafür, dass sie nicht mal fünf ist."

Weil Delia dem Papa so ähnlich ist, könne er sich auch gut vorstellen, die Kleine mal ans Set von GZSZ mitzunehmen. "Ich denke, dass sie die nächsten zwei Jahre auf jeden Fall mal bei GZSZ eine kleine Rolle spielt", verriet der 36-Jährige. Er würde seinen Schatz unterstützen, falls dieser vorhat, irgendwann einmal schauspielern zu wollen. "Ich hoffe aber, dass sie Astronautin wird", fügte er lachend hinzu.

Instagram / joern_schloenvoigt
Jörn Schlönvoigt mit seiner Tochter im August 2022
Instagram / joern_schloenvoigt
Jörn Schlönvoigt und Tochter Delia in Beverly Hills, 2022
Instagram / joern_schloenvoigt
Jörn Schlönvoigt und Tochter Delia kuscheln im Bett
Würdet ihr Delia gerne mal vor der Kamera sehen?335 Stimmen
137
Ja, wahnsinnig gerne sogar!
198
Nee, dafür ist sie noch zu klein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de